DBZ Deutsche BauZeitschrift auf der BAU in München

„Zukunft des Bauens“: Tagesthemen und ReferentInnen füllen das Forum

Seit vergangenem Montag tagt die BAU in München und unsere DBZ RedakteurInnen Sandra Greiser, Inga Schaefer und Burkhard Fröhlich sind mittendrin. Unter dem Motto „ Zukunft des Bauens“ füllt sich das Forum kontinuierlich bis zum letzten Stuhl und oft darüber hinaus. Zu den jeweiligen Tagesthemen referierten u.a. Kasper Guldager Jensen von 3XN, Dirk E. Hebel von der ETH Zürich, Prof. Andreas Hild von Hild + K, Dr. Ilka May von Arup, Carsten Venus von blauraum Architekten und Winy Maas von MVRDV. Auch die Architektenrundgänge wurden wieder gerne angenommen und förderten den interdisziplinären Dialog.

Weitere Bilder und Videos auf Facebook: www.facebook.com/DBZDeutscheBauZeitschrift

Thematisch passende Artikel:

DBZ Talk auf der BAU 2019

DBZ-Talk-Nathalie-de-Vries-MVRDV-BAU

Alle Videos finden Sie auf unserem DBZ Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCJ60AZyuHI1d7zsjfvK-kIg

mehr
2018-7/8

20?+?5: Hild und K Architekten

Im Besprechungsraum bei Hild und K Architekten warten wir kurz auf die drei Partner. Andreas Hild, der mit dem 1998 verstorbenen Till Kaltwasser 1992 Hild und Kaltwasser gründete, stellt mit Dionys...

mehr
2012-02

Heftpate Jan Störmer DBZ Fachforen

Nach Hamburg reisten wir um Jan Störmer, unseren Experten zum Heftthema „Beton“, persönlich in seinem Büro zu treffen. Herr Störmer war mehrmals Jurymitglied des Architekturpreises Beton und...

mehr

Stadt München würdigt Werk von Hild und K Architekten

Da Städte so gut wie keine zu bebauenden Flächen mehr haben, werden sich gegenwärtige und zukünftige Bauaufgaben vermehrt mit dem Bestand auseinandersetzen müssen. Bauen im und am Bestand wird...

mehr
2018-06

IN EIGENER SACHE: BIM in der DBZ

Verstehen Sie die Prozessgrafik? Wir erklären Sie Ihnen! In der nächsten Ausgabe der DBZ Deutsche BauZeitschrift widmen wir uns in einem Sonderteil dem Thema BIM. Wir zeigen Ihnen Best Practice...

mehr