Lebendiges Farbspiel

Die Kollektion Chromatica von Naxos zeigt eindrucksvoll, was mit keramischen Oberflächen farblich möglich ist. Die Unis zeichnen sich durch eine Oberfläche in einer zementartigen Optik und raffinierter Haptik aus. Die unterschiedlichen Farben und grafischen Muster erlauben unzählige Kombinationen und Gestaltungsideen. Das Standardformat liegt bei 40 x 100 cm, dazu kommen Mosaike oder Großformate von 120 x 260 cm. Eine Dicke von 7 mm und das geringe Gewicht machen Chromatica auch zu einer interessanten Lösung bei Renovierungen in Wohn- oder nur wenig frequentierten Geschäftsräumen.

www.naxos-ceramica.it
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-12

Fliesen wie handgemacht

Hand Made ist der Name der neuen Fliesenserie von Naxos, bei der der rohe Charme von Betonoberflächen mit den gestalterischen Möglichkeiten der Keramik kombiniert wird. Die Kollektion besticht durch...

mehr
Ausgabe 2018-12

Changierend

Die Kollektion Relate von Ceramiche Caesar ist in zwei Oberflächenausführungen erhältlich. Die erste, Brush, wird durch eine Bürstenbearbeitung definiert und unterstreicht die minimalistische...

mehr
Ausgabe 2016-11

Selbstreinigendes Feinsteinzeug

Mit der Kollektion Green Wood zeigte Casalgrande Padana auf der CERSAIE Oberflächen, die in Abstufungen Farbtöne und Strukturen von Edelhölzern neu interpretieren. Hergestellt werden die...

mehr
Ausgabe 2013-06

Schiffsboden in Szene gesetzt

Hamberger Flooring stellt Schiffsböden mit den Attributen von Landhausdielen her, die sichtbar und fühlbar sind. Reliefartige Strukturen, eine 4-seitige Fase und Naturöl, das den rustikalen...

mehr
Ausgabe 2019-12

Kombinieren erwünscht

Originelle Materialeffekte, modische Farben und vielseitige Größen bilden das Designkonzept der neuen Key West-Kollektion von Cir. Die weichen, unregelmäßigen Oberflächen verbinden sich mit den...

mehr