Wunschbild

Die Bremer Spezialisten für Gleittür- und Trennwandsysteme setzen gestalterische Wunschmotive zu ganzflächigen Türfüllungen um. Dafür werden Fotos, grafische Vorlagen, Schriftzüge, Ziffern oder Ornamenten als Digitaldruck auf Folie aufgebracht. Der Kunde kann unter den zahlreichen Motiven wählen oder eigene Bildmotive liefern. Letztere dürfen im Dateiformat jpeg, tiff oder psd gespeichert sein und müssen über eine Bild-Auflösung von mindestens 100 ppi bis maximal 150 ppi in Original-Türgröße verfügen. Als Träger für das Wunschmotiv eignen sich Glasfüllungen bis maximal 123 cm Breite besonders gut, aber auch Alternativen aus anderen Materialien sind möglich. Als Fond – etwa für Strichzeichnungen oder Schriftzüge – oder als Passepartout stehen opake, transluzente oder weiß satinierte Folien zur Wahl, die den Schrankinhalt wahlweise verbergen oder dosierte Einblicke gestatten. Wer mag, kann auch geometrische Formen, Schriftzüge oder Linien aus einem opaken Fond aussparen und so etwa einen Bullaugen- oder Welleneffekt erzeugen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-10

Bedrucktes Glas

Pictureit®, das neueste Produkt der Glasverarbeitungs-Gesellschaft Deggendorf mbH, bietet vielfältige Möglichkeiten für den kreativen Einsatz von Glas, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich....

mehr