Wohnraum trifft Natur

Burckhardt´s Soreg-glide ist ein rahmenloses Schiebefenster-System, das Öffnungen bis zu 4 m Höhe ermöglicht. Die Schiebeelemen­te sind manuell leicht bedienbar. Die Rahmen- und Flügelprofile lassen sich in Decke, Mauer und Boden verdeckt einbauen. Das mit dem Minergie-P-Zertifikat ausgezeichnete System ist im Passivhausbereich einsetzbar. Dank der Dreifachverglasung wird ein Uw-Wert ≤ 0,8 W/m²K erreicht. Die für den Wärmedämmwert entscheidenden Profile bestehen durchlaufend aus glasfaserverstärktem Polyester, also ausschließlich aus Isolationsmaterial und ergeben einen Rahmenisola­tionswert von Uf = 0,9 W/m²K.

Burckhardt Metall Glas GmbH
30916 Isernhagen

www.burckhardts.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-05

Nie war Energie sparen so formschön Rahmenlose Schiebefenster jetzt passivhaustauglich

Dass ökologische Fürsorglichkeit und moderne Architektur ein gutes Paar sind, beweist Burckhardt‘s SOREG-glide mit einem nachhaltigen Energiesparkonzept. Ein Vorzeigeprojekt dafür ist der Neubau...

mehr
Ausgabe 2014-03

Klare Kuben Erweiterung Bürogebäude Joachimstraße 11, Berlin-Mitte

David Chipperfield Architects hat sein Büro in Berlin-Mitte erweitert. Vier neue Baukörper ergänzen das Bestandsgebäude, eine ehemalige Klavierfabrik aus dem Jahr 1895. Während das Vorderhaus nun...

mehr
Ausgabe 2013-02

Minergie für maximalen Wohnkomfort Villa am Genfer See, St. Prex/CH

Das Architekturbüro J.-B.Ferrari & Partner aus Lausanne bekam den Auftrag für eine Villa direkt am Genfer See. Bedingt durch das einzigartige Seegrundstück mit kleinem Privatwald erhielt das Haus...

mehr