Wohngebäude mit Tiefgarage, Madrid/ESP

In Madrid leben ca. 3,2 Mio, Menschen. Auf dem Weg zur Arbeit drängen sie sich durch Straßen und enge Gassen auf der Suche nach einem freien Parkplatz. Glücklich hingegen können sich die Bewohner des Gebäudes Gran Via 48 schätzen. Das renommierte
Architekturbüro Rafael de la Hoz und der Projektentwickler und Eigentümer VALMARCASA haben bei der Neuplanung der 97 exklusiven Wohnungen auf dem ehemaligen Gelände einer Bank auch an eine komfortable Tiefgarage gedacht.
Von Anfang an stand fest, dass der Bedarf nach mehr Stellplätzen nur mit einer intelligenten und variablen Parkraumlösung realisiert werden kann. Die Zufahrt zur Tiefgarage mit Parksystem mit 320 Stellplätzen ­erfolgt über eine Seitenstraße. So wird der Ver-
kehrsfluss an der Hauptstraße nicht beeinträchtigt. Für die Ein- und Ausfahrt ist jeweils eine eigene Fahrspur vorhanden. Bereits an der Zufahrtsschranke wird angezeigt, welche der fünf Übergabekabinen anzufahren ist. Sobald die Schranke geöffnet ist, gelangt der Fahrer zu der angezeigten Übergabekabine. Sie ist mit einem Monitor ausgestattet. Dort wird dem Fahrer ­angezeigt, ob sein Auto richtig positioniert ist. Über Höhen-, Breiten- und Längenüberwachung wird sichergestellt, dass die Fahrzeugabmessungen der ­Anlagenkonfiguration entsprechen. Sobald alle Daten geprüft sind, erhält der Fahrer eine Mitteilung am ­Monitor und kann sein Auto verlassen. Möchte der Nutzer sein Fahrzeug ausparken, kann er sich über schnelle Zugriffszeiten von durchschnittlich ca. 2,5 Minuten freuen.
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-01

Parken in der Stadt der Zukunft

Unter dem Leitthema „Zukunft Stadt“ zeigt Wöhr auf der BAU Konzepte und Projekte rund um das Parken von morgen. Für die Anforderungen der verdichteten Stadt entwickelt Wöhr Auto-Parksysteme...

mehr

Schöner Parken

Architekturpreis für schöne Garagen ausgelobt

Unter dem Motto „Schöner Parken“ suchen Eternit und Maserati bis Januar 2011 besondere Räume für das private Automobil. Neben neuen Formen zum Wohnen und Leben mit dem Auto können auch...

mehr
Ausgabe 2019-05

Maßgenau gefertigt für den Wohnungsbau

Das Stadtquartier Süd in Ausgburg-Haunstetten besteht aus 31 Stadthäusern sowie sechs Mehrfamilienhäusern mit insgesamt 68 Wohneinheiten und einer Tiefgarage mit 125 Stellplätzen. Die Planung der...

mehr
Ausgabe 2018-12

Stadtquartier Süd, Augsburg

Haunstetten ist mit rund 26?000 Einwohnern Augs­burgs bevölkerungsreichster Stadtteil. Um dem wachsenden Bedarf an Wohnfläche zukünftig gerecht zu werden, beschloss die Stadt Augsburg im Jahr 2017...

mehr