Waschbecken in Schalenform

Scopio heißt die neue Waschbeckenfamilie von Alape. Kennzeichen der von sieger design entworfenen Serie sind der Kreis als Beckenmulde, eine konische Außenform und die weiß emaillierte Ventilklappe. Ein Schalenbecken mit 3 mm Materialstärke und zwei Waschtische in unterschiedlichen Höhen sind bodenstehend oder wandhängend verfügbar. Das Schalenbecken mit einem Durchmesser von 375 mm hat eine Höhe von 115 mm. Der bodenstehende Waschtisch hat einen Durchmesser von 400 mm und eine Höhe von 900 mm. Beim wandhängenden Waschtisch beträgt der Durchmesser 400 mm und die Höhe 350 mm. Eine neue Wandkonsole ermöglicht es, die Armatur

direkt darauf anzubringen und nicht – wie üblich – auf dem Beckenrand.

Alape GmbH, 38644 Goslar
www.alape.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 02/2018

Kleinst- und Gästebäder

Alape zeigt mit dem Waschtisch Folio Lösun-gen für Kleinst- und Gästebäder. Auffällig ist die markante Form als gleichschenkliger Würfel mit der kreisrunden Mulde. Das zum Waschtisch gehörende...

mehr
Ausgabe 04/2014

Sinnlichkeit in Perfektion

Mit Sondo präsentiert Alape eine Beckenserie, die aus 3 mm starkem, glasiertem Stahl besteht. Ungeachtet des reduzierten Designs muss der Nutzer nicht auf Funktionalität verzichten: Die tiefe...

mehr
Ausgabe 10/2015

Das Mehrgenerationenbad

Generationenübergreifende Badkonzepte gewinnen immer mehr an Bedeutung. Mit S 50 bietet HEWI Waschtisch- und WC-Module, die sich in ihrer Höhe an die Bedürfnisse aller Nutzer anpassen lassen....

mehr
Ausgabe 09/2008

Kubismus

Die Firma Jado erweitert ihr Vielfältiges Angebot an Armaturen, Waschtischen, Brausen und Bad- Accessoires sowie den passenden Beschlägen. Die Designer Friis & Moltke haben einen neuen Waschtisch...

mehr
Ausgabe 01/2015

Flachdachgully

Dank einer neuen Geometrie konnte die Abflussleistung des neuen VarioGully von FDT gegenüber dem Vorgängermodell um bis zu 25?% gesteigert werden. Der Flachdachablauf und alle Systembauteile werden...

mehr