Wandheizungssystem mit Innendämmung

Die Wandheizung ClimateWall ist ähnlich aufgebaut wie ein Kachel­ofen. Die Heizschleifen sind um Schamottsteine verlegt, die die Wärme über Stunden speichern und an den Innenraum abgeben. Die Speicherfunktion der Wand wird unterstützt durch eine Innendämmung mit Holzfaserdämmplatten. Zur Berechnung der nötigen Wandheizungsfläche dient die Faustformel von 40 % pro m2 Raumfläche. Das Wandheizungssystem ist eine Kombination aus Heizmodulen mit Schamottsteinen und 40 mm starken Gutex Holzweichfaserdämmplatten. Die Flächen, die nicht der Wandheizung belegt werden, sind mit 60 mm starken Holzfaser-Systemdämmplatten ausgefüllt.

Gutex Holzfaserplattenwerk – H. Henselmann GmbH & Co. KG
79761 Waldshut-Tiengen

www.gutex.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-09

Prototypen mit ökologi­scher Holzfaserdämmung

Die Zukunft liegt im nachhaltigen Bauen – der weltweit größte universitäre Wettbewerb „Solar Decathlon“ bietet unter diesem Leitgedanken ­innovativen Architekturprojekten bereits seit...

mehr
Ausgabe 2017-06

Trockenbausystem mit integrierter Heizung

Renovis von Uponor ist ein Trockenbausystem mit Heizfunktion. Hauptbestandteile sind die 15?mm dicken Renovis-Elemente, bei denen PE-Xa Flächenheizrohre von 9,9?x?1,1?mm werkseitig in eine...

mehr
Ausgabe 2019-05

Intelligentes Dachsanierungssystem

Gutex Dachsanierungssystem Tecadio

Das Gutex Dachsanierungssystem Tecadio ergänzt den bestehenden Dachaufbau um eine regensichere Unterdeckplatte, eine feuchteregulierende Gefachdämmung sowie eine geprüfte Luftdichtungsbahn – für...

mehr
Ausgabe 2021-03

Elektro-Flächenheizung für Wand und Fußboden

Beim Einbau einer Wandheizung wurden bislang aus technischen Gründen Fermacell Gipsfaser-Platten mit Warmwasser-Heizungssystemen kombiniert. Mit der Heizfolie E-NERGY carbon fleece der Firma...

mehr
Ausgabe 2019-09

Regensichere Holzfaserdämmplatte für das Steildach

Holzfaserd?mmplatte GUTEX Ultratherm f?r das Steildach

Die Unterdeckplatte Ultratherm von Gutex ermöglicht mit einer Nut-Feder-Verbindung eine maßgenaue Verarbeitung und fugenfreie Verlegung. Durch die Abschrägung des Kantenprofils behält das...

mehr