Wandbelag für unebene Untergründe

Die Glasgewebe-Tapete in Putzoptik Systexx Active SP38 von Vitrulan schafft auf problematischen Sanierungsuntergründen eine homoge­ne Wandfläche ohne aufwendige Vorarbeiten. Ein Untergrund der Qualitätsstufe Q2 genügt, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Das Gewebemuster zeigt eine Putzoberfläche, die Unebenheiten oder Ab­zeichnungen bis zu 2 mm unsichtbar werden lässt. Untergrundvorbereitungen wie Spachteln oder Schleifen erübrigen sich. Durch die Vorpigmentierung der Tapete kann die gewünschte Farbdeckung schon mit einem Anstrich erreicht sein. Die Produkte der Reihe Sys­texx Active sind schwer entflammbar nach B-s1, d0 nach dem Oeko-Tex® Standard zertifiziert, schadstoffgeprüft und für Allergiker geeignet.

Vitrulan Textile Glass GmbH
95509 Marktschorgast

www.vitrulan.comwww.systexx.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-07

Tapeten reduzieren Risiken im Brandfall

Beim baulichen Brandschutz gewährleisten nicht brennbare Glasgewebe höchste Sicherheitsstandards. Die Systexx-Glasgewebe bieten Sicherheit, da sie im System als „nicht brennbar“ eingestuft sind...

mehr
Ausgabe 2013-10

Unsichtbare Haftkraft

Das magnetaktive Glasvlies Systexx Active M22 lässt sich als Arbeitsfläche, Präsentations- und Projektionswand oder Infoboard nutzen. Dank einer magnetaktiven Rückseite ist die gesamte Fläche in...

mehr