Wandanschlüsse für Brandschutzdecken

Für F30-Abklapp-Schiebedecken sind die neuen Wandanschlüsse durch gültige abPs (allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnisse) die perfekte Lösung. Insgesamt stehen über 500 Detaillösungen für die unterschiedlichsten Einbausituationen zur Verfügung. Beim zentralen Anschluss A.W.50 beträgt die Bauhöhe nur noch 120 mm. Diese Anschlussvariante bietet neben der maximalen Montagefreundlichkeit genügend Platz für die Haustechnik im Deckenhohlraum. Denn vor allem bei Sanierungen sowie bei querenden Konstruktionen und

Leitungen bestimmt die Gesamthöhe über Effizienz und Erfolg von Deckenmontagen. Die neuen, flachen Gipskartonformteile werden durch einfaches Einschieben von der Seite montiert, schwierige Verschraubungen an der Wand sind passé. Dadurch kann die Montage um bis zu 30 % schneller erfolgen.

FURAL Systeme in Metall GmbH
A-4810 Gmunden
www.fural.at