Wärmebrückenfreie Sockel- dämmung

Die Dämmung des Gebäudesockels erfordert besondere Sorgfalt. Denn sie hat die Aufgabe, Wärmebrücken, die über innen anschließende Kellerdecken entstehen können, zu verhindern und so den U-Wert über die gesamte Fassade hinweg gleich niedrig zu halten. Darüber hinaus ist die Sockeldämmung besonderen mechanischen Beanspruchungen ausgesetzt. Der Dämmstoffspezialist Austrotherm hat die Herausforderung angenommen und für diesen Bereich seine XPS-Dämmstoffe weiterentwickelt: Mit Austrotherm XPS Premium P sowie Austrotherm XPS PLUS P ist es nun auch im Sockelbereich möglich, eine effiziente, wärmebrückenfreie Dämmung zu realisieren. Mit den hervorragenden Lambdawerten von 0,027 W/mK beziehungsweise 0,032 W/mK macht die XPS-Sockeldämmung die Achillesferse des Hauses energietechnisch unverwundbar. Sie sind darüber hinaus feuchtigkeitsunempfindlich, bieten einen hohen Widerstand bei mechanischer Belas­tung sowie eine optimale Haftzugfes­tigkeit für den Putzauftrag.

www.austrotherm.de
Halle A2. 420

Thematisch passende Artikel:

06/2015

XPS-Dämmplatte

Die Dämmplatte Austrotherm XPS TOP TB mit bis zu 400?mm Dicke und einem einheitlichen Lambda-Wert von 0,035 W/(mK) wurde speziell für die Dämmung von Flachdächern und erdberührten Bauteilen von...

mehr
09/2011

Wärmedämmebene im Holzrahmenbau

Für den Holzrahmenbau wurde die Dämmständerreihe von Lignotrend um die Variante U*psi T für die wärmebrückenminimierte Wandkonstruktion ergänzt: Sie übernimmt die tragende Funktion eines...

mehr
7/8/2018

Mauerrandstreifen

Austrotherm XPS TOP Mauerrandstreifen

Der Austrotherm XPS TOP Mauerrandstreifen ist ein Randabschluss, der speziell für die Aus- und Umkleidung von Tür- und Fensteröffnun­gen im zweischaligen Mauerwerk entwickelt wurde. Er besteht aus...

mehr
8/9/2017

Fassadenelemente für WDVS

Als Dämmstoffhersteller bietet Austrotherm auch ein flexibel einsetzbares Designelement für Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) an. Es besteht aus einem leichten, hochwertigen Hartschaum, dessen...

mehr
11/2011

Haftung in Bestform

Wärmeschutz im Sockel- und Wär­me­brü­cken­bereich sichern die gegen Feuchtigkeit un­em­pfind­lichen extrudierten Polystyrol-Hartschaumplatten URSA XPS D N-III-PZ-I des Leipziger...

mehr