Vollständiges Fenstersystem

Die Serien Wicline evo und Wicstyle evo sind als Systeme mit zusätzlichen aktuellen Neuerungen erhältlich. Eigenschaften der neuen evo-Serie sind UW-Werte von bis zu 0,72 W/(m2K) und die einfache Mon-

tage durch einseitige Kleberinjektion bei Eckwinkeln und dem direkt-

positionierbaren Beschlagsystem Wicstar. Wicline evo bietet Maße von 1 700 x 2 500 mm. Zudem ist die Ausführung mit barrierefreier Schwelle für 2-flügelige Stulpvarianten möglich. Wicline evo und Wicstyle evo sind in den Klassen RC1 N, RC2 N, RC 2 und RC 3 für einbruchhemmende Bauteile nach DIN EN 1627:2011-09 geprüft.

Hydro Building Systems GmbH
89077 Ulm/Donau

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-10

Evolutionär

Wie bei der zuvor eingeführten Fensterserie Wicline evo stehen auch bei den Wicstyle evo-Türen Energieeffizienz durch optimierten Wärmeschutz, Lösungsvielfalt und Verarbeitungsfreundlichkeit im...

mehr
Ausgabe 2015-09

Passivhausfenster mit Verbundzone

Bei nur 95?mm Blendrahmentiefe und einer filigranen Ansichtsbreite von 125?mm hat WICONA mit dem WICLINE 95 ein Passivhaus zertiziertes Fenstersystem entwickelt. WICLINE 95 erzielt einen Uf –Wert von...

mehr
Ausgabe 2009-12

Luftdicht

Automatische Schiebetüren haben kurze, durchlassoptimierte Öffnungs- und Schließzyklen. Daher halten sie im Betrieb den größten Teil der Wärme im Gebäude. Wichtig für die gesamte...

mehr
Ausgabe 2018-09

Transparenz für die Fassadenplanung

Das neue Aluminiumfenster WICLINE 75 MAX von WICONA basiert technisch auf der in Deutschland entwickelten und in zahlreichen Objekten eingesetzten WICLINE 75 Serie. Der Zusatz „MAX“ steht für...

mehr
Ausgabe 2013-05

Fenstertüren für barrierefreies Bauen

Mit der neuen Variante der Wicline evo Fens-terserien von Wicona/Hydro Building Systems ist die barrierefreie Schwelle für zweiflügelige Stulp-Varianten ein- und auswärts öffnend möglich. Durch...

mehr