Verdeckt liegende Türbänder

Mit Tragfähigkeiten von 40 − 350 kg pro Paar eignen sich die verdeckt liegenden Türbänder Pivota DX von Basys für das gesamte Türenspektrum von der Wohnungstür bis hin zur hochkomplexen Objekttür. Basys baut ausschließlich auf Stahl, Edelstahl und Aluminium und setzt diese Werkstoffe je nach Anforderung an die Tragfähigkeit ausgewogen im Rahmen der Hybridtechnologie ein: Je höher das Gewicht der Tür, umso mehr Stahlkomponenten kommen zum Einsatz. Pivota DXE 100 3-D ist ein massives Edelstahl-Türband für Tragfähigkeiten bis 120 kg. Pivota DXS 300 3-D weist eine Tragfähigkeit von 350 kg auf und besteht ausschließlich aus Stahl. Dadurch erreicht das Band die Einbruchhemmung der Widerstandsklasse RC4. Mit zunehmendem Stahlanteil empfehlen sich die Bänder darüber hinaus für den Rauch- und Brandschutz.

BaSys-Bartels Systembeschläge GmbH, 32689 Kalletal
www.basys.biz

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-01

Verdeckte Türbänder

Im Bereich der verdeckt liegenden Bandsysteme der Serie Pivota stehen bei BaSys drei Innova-­tionen im Fokus. Das verdeckt liegende Band ­Pivota DX Close, das Türen sanft und selbsttätig...

mehr
Ausgabe 2017-8/9

Selbsttätig schließende Türen

Pivota DX Close nennt BaSys-Bartels Systembeschläge ein verdeckt liegendes Band, das Türen sanft und selbsttätig schließt. Die Schließmechanik wirkt unsichtbar; der für die verdeckt liegenden...

mehr
Ausgabe 2016-09

Dreidimensional justierbar

Es adaptiert die Technologie für verdeckt liegende Bänder auf überfälzte Haus- und Wohnungsabschlusstüren mit Flügeldichtung: das mit dem German Design Award 2016 ausgezeichnete Masterband FX2...

mehr
Ausgabe 2009-04

Nicht sichtbar

Die Dr. Hahn GmbH stellt unter anderem verdeckt liegende Türbänder her, die in geschlossenem Zustand nicht sichtbar sind und so die Ansichtsflächen der Wände nicht stören. Die so genannten...

mehr
Ausgabe 2012-06

Schlanke Profile

Die Zulassungen für die Brandschutztüren Forster fuego light in den Klassen T30, F30, T90 und F90 werden mit neuen Konstruktionsvarianten erweitert. Bei der T30-Tür ist ein dilatierender...

mehr