Veranstaltungsaal Heimatmuseum, Schliersee

Dass Alt und Neu perfekt harmonieren können, zeigt der Erweiterungsbau eines aus dem Mittelalter stammenden Anwesens im oberbayerischen Schliersee. Das sogenannte „Schredl-Haus“ im Zentrum des Ortes geht in seiner Entstehung auf das frühe 15. Jahrhundert zurück. Seit mittlerweile gut 100 Jahren beherbergt das Gebäude das Schlierseer Heimatmuseum. Im Zuge der 2016 geplanten Erneuerung der Dorfmitte beschloss die Gemeinde ein Nutzungskonzept, das eine Erweiterung des Denkmals um einen Neubau vorsah. So entstand nach Plänen des ortsansässigen Architekturbüros Johannes Wegmann ein Anbau, der im Erdgeschoss unter anderem einen Kin­dergarten sowie im Obergeschoss einen Veranstaltungssaal beherbergt. Verbindendes Element zwischen Alt und Neu ist ein Foyer als „Fuge“ zwischen den Gebäudeteilen. Im Innern lassen sich – wie in einer Galerie – die freigelegten Mauern als Zeugnisse historischer Baukunst bewundern. Der großzügige Veranstaltungsaal im Obergeschoss hüllt sich gänzlich in Holz und ist so ausgestattet, dass er multifunktional nutzbar ist. Elektronisch gesteuerte Holzlamellen übernehmen die Tageslichtsteuerung.  

Projektdaten

Architektur: Architekturbüro Wegmann, Schliersee/Neuhaus,

www.architekt-wegmann.de

Fertigstellung: 2018

Produkt: Aula-Stühle, mAx-Klapptische

Hersteller: Wilkhahn,

www.wilkhahn.com

 

 

Thematisch passende Artikel:

Minimalistischer Monolith

David Chipperfield Architects gewinnen Wettbewerb zur Erweiterung des Kunsthaus Zürich

Das Kunsthaus Zürich will mit einem Erweiterungsbau am Heimplatz bis 2015 seine Vision eines Museums des 21. Jahrhunderts realisieren. Das Projekt soll je zur Hälfte aus öffentlichen und privaten...

mehr

Unprätentiöser Rekurs in Richtung Moderne

Schultze Schulze Architekten in der Galerie Braubachfive/Frankfurt a. M.

Die Galerie Braubachfive zeigt vom 07. bis zum 30. Juni 2013 in einer Ausstellung die Erweiterung und Sanierung Heinrich-Schütz-Schule Kassel, eine Arbeit des Büros Schultze Schulze Architekten. Das...

mehr
Ausgabe 2011-05

Erweiterung des Frankfurter Städel-Museum www.das-neue-staedel.de, www.schneider-schumacher.de

Selten kann man das bei einem Projekt dieser Größenordnung melden: Die Eröffnung des Erweiterungsbaus verschiebt sich um einige Monate. Ende Februar 2012 soll es soweit sein, dann könnte der...

mehr
Ausgabe 2019-06

Erweiterung experimenta, Heilbronn

Ende März 2019 wurde der Erweiterungsbau der experimenta in Heilbronn eröffnet, rechtzeitig vor Beginn der BUGA 2019, die seit Mitte April in unmittelbarer Nähe stattfindet. 2013 gewannen...

mehr

Spektakuläre Kultur-Investition

Geplanter Erweiterungsbau für das MKM in Duisburg von Herzog & de Meuron

Die Baseler Architekten Herzog & de Meuron werden den Erweiterungsbau des MKM, Museum Küppersmühle für Moderne Kunst, realisieren. 22 neue Räume mit rund 2.000m² Ausstellungsfläche sollen...

mehr