Varianten zum Sitzen

Zur Orgatec 2014 plant Brunner die Präsentation des modularen

Loungesystems banc und des Freischwinger ray.

Bei banc wirkt jede Variante anders, dennoch entsteht in der Gesamtansicht der Eindruck einer großen Harmonie. Was auf den ersten Blick anmutet wie ein individuelles und lässiges Zusammenspiel aus Bänken, Tischen und Sesseln – zu Insellösungen oder zur langen Sitzbank konfiguriert –  ist in Wirklichkeit ein modulares Programm für Wartezonen, Foyers, Museen und repräsentative Bereiche im Objekt.

Brunner GmbH
77866 Rheinau
www.brunner-group.com
Halle 8.1/A060

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-10

Baukastensystem

Ein schlichtes U-Profil aus Aluminium bildet die Basis für das Lounge System banc von Brunner. Das raumbildende System kann ausgehend von einer Bank mit unterschiedlichsten Sitz- und Rückenelementen...

mehr
Ausgabe 2017-11

Brandlasten reduzieren

In Gebäuden mit hohem Publikumsverkehr – in Wartezonen, Konferenzsälen und sozialen Einrichtungen – besteht im Brandfall ein großes Gefahrenpotential. Viele Materialien, die Brunner verwendet –...

mehr

Orgatec 2014 – entspannter arbeiten, oder...

Ein Nachbericht

Auch wenn der erste Messetag noch nicht mit Besucherrekorden auftrumpfen konnte, so zeigten sich die Hallen doch ab dem 2. Tag sichtlich gut gefüllt und auf den Gängen zwischen den Ständen waren...

mehr