UV-C-Systeme für Lufthygiene

Durch die Covid 19-Pandemie rückt das Thema Lufthygiene in Innenräumen in den Fokus der Öffentlichkeit. UV-C-Luftentkeimung kann helfen, das Risiko von luftgetragenen Infektionen zu senken. Schon seit über 25 Jahren entwickelt, fertigt und vertreibt BÄRO Clean Air Technologies Luftreinigungssysteme auf UV-C-Basis. UV-C-Licht mit einer Wellenlänge von 254 nm ist eine bewährte und erwiesenermaßen hochwirksame Waffe gegen Krankheitserreger in der Raumluft. Es zerstört das Erbgut von Viren, Bakterien oder anderen Mikroorganismen und macht sie so unschädlich. Das kompakte AirCom Pro UV-C-Gerät ist einfach in Innenräumen zu installieren und ähnlich zu nutzen wie eine Leuchte. Eingebaute Lüfter saugen die kontaminierten Aerosole kontinuierlich an, Luftauslässe an der Unterseite führen die entkeimte Luft dem Raum wieder zu. Solche fest im Raum installierten UV-C-Geräte eignen sich besonders für Zonen, in denen sich Menschen ansammeln, wie Wartezonen, Seminar- oder Klassenräume. UV-C-Geräte arbeiten im Vergleich zu Filteranlagen besonders leise und finden so hohe Akzeptanz in Räumen, in denen konzentriert gearbeitet wird. Mit aktiver, gerichteter Luftführung sorgt AirCom Pro effizient für zusätzliche Sicherheit in Innenräumen, in denen Menschen leben und arbeiten. In der vollständig abgeschirmten UV-C-Kammer, die jeden direkten Kontakt der UV-C-Strahlung mit Menschen vermeidet, wird eine minimale Dosis von 70 J/m² bzw. 120 J/m² appliziert. Die Geräte arbeiten somit in den höchsten geforderten Leistungsklassen.

BÄRO GmbH & Co. KG   www.baero.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2022-03

Heizung, Klima, Lüftung

Produkte | Heizung, Klima, Lüftung Durch die Corona Pandemie ist das Thema Luftreinigung sehr in den Vordergrund gerückt. Nicht nur bezogen auf die erfrischende Wirkung erneuerter Luft, sondern...

mehr
Advertorial / Anzeige

IONIT - aktive Verbesserung der Raumluft

Warum ist die Luft in der Natur besonders rein? Durch Luftionen, die in sehr hohen Konzentrationen in der Natur, insbesondere neben Wasserfällen, auftreten. Es ist wissensch. erwiesen, dass sich...

mehr

Öffentlichkeit Bauen

BDA Galerie Gespräch zur Ausstellung "Öffentlichkeit Bauen. Räume" am 10. November 2008, Berlin

Im Rahmen der zweiten von drei Ausstellungen zum architektonischen Umgang mit dem Begriff Öffentlichkeit lädt die BDA-Galerie am Montag, den 10. November um 19 Uhr zum Galerie Gespräch. Prof....

mehr
Ausgabe 2014-07

Verbesserte Luftqualität für gesündere Innenräumen Neue DESSO AirMaster® Produktreihen

Das Unternehmen DESSO stellt Teppichböden und -fliesen sowie Sportplatzbeläge her, es ist weltweit tätig und legt den Fokus darauf seine Produkte immer weiter zu optimieren; sei es bezüglich...

mehr

Öffentlichkeit Bauen. Räume

Ausstellung vom 27. Oktober 2008 bis 11. Dezember 2008 in Berlin

Am 27. Oktober wird in der Galerie des BDA Landesverbandes Berlin die Ausstellung „Öffentlichkeit Bauen. Räume“ eröffnet. Im Rahmen der thematischen Reihe zum architektonischen Umgang mit...

mehr