Trockenbaufenster mit Brandschutz

Knauf FireWin F 30 Trockenbaufenster lassen sich in weniger als 30 Minuten in nahezu jede mit Gipsplatten beplankte Metallständerwand mit 100, 125 oder 150 mm Fertigwanddicke einbauen. Die FireWin Fertigfenster besitzen die allgemeine bauauf-

sichtliche Zulassung des DIBt  und werden montagefertig als Monoblock mit wandbündiger Doppelverglasung und einem in der Mitte liegenden Brandschutzglas geliefert. Das empfindliche Brandschutzglas ist zwischen zwei außenliegenden 6 mm ESG-Glasscheiben gesichert. Das pulverbeschichtete Element inklusive der Abdeckrahmen ist standardmäßig weiß (RAL 9016), kann jedoch auch in jeder beliebigen Farbe nach den gängigen Farbsystemen (RAL, NCS) geliefert werden. Jedes FireWin wird auf Kundenwunsch individuell bis zu einer Maximalgröße von 1 206 x 2 562 mm (Monoblockmaß) gefertigt.

Knauf Gips KG
97346 Iphofen
Tel.: 09001 31-1000
www.knauf.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-01

Brandschutzputz

Der mit europäischer Zulassung (ETA 11/0229) ausgestattete Brandschutz-Gipsputz MP 75 L Fire von Knauf für den passiven Brandschutz von Stahl- und Stahlbetonkonstruktionen verbindet den hohen...

mehr
Ausgabe 2016-03

Brandschutz ohne Riegel

Mit Warm-Wand Slim hat Knauf ein effizientes Wärmedämm-Verbundsystem auf Basis von Polyurethan entwickelt. Die geringe Wärmeleitfähigkeit der PU Slimtherm 026 Dämmstoffplatten von nur 0,026 W/mK...

mehr
Ausgabe 2019-7/8

Revisionierbare Flurdecke

Mit dem Deckensystem Corridor F?30 präsentiert Knauf eine revisionierbare Flurdecke für Anforderungen an Brandschutz und Akustik. Die modulare Deckenlösung mit gelochten Metallkassetten bietet...

mehr
Ausgabe 2016-06

Komplettlösung für Feucht- und Nassräume

Mit Drystar bietet Knauf eine Lösung für Feucht- und Nassbereiche. Sie basiert auf den aufeinander abgestimmten System-Komponenten Drystar-Board, Drystar-Filler, Drystar-Schrauben und der...

mehr
Ausgabe 2017-07

Schnell montiertes Akustiksegel

Cleaneo Up ist ein Deckensegel von Knauf, das sich dann anbietet, wenn es darum geht, Akustik durch gleichmäßig homogene Schallabsorption mit System und wenig Aufwand zu optimieren. Das für die...

mehr