Transparente Industrietore

Mit 4-fach-Verglasung und 80-mm-Dämmkern baut Teckentrup sein Angebot an hoch-wärmedämmenden Industrie-Sectionaltoren aus. Mit SL 80 und SLW 80 werden zwei neue Tortypen vorgestellt, die durch den hohen Glasanteil den Blick in und aus der Halle erlauben, Tageslicht nach innen lassen und mit dem neuen Gesamtaufbau die Wärme im Innenraum halten. Der transparente Teil wird dabei aus einer thermisch getrennten Aluminiumkonstruktion gebildet, die mit einer 3-, optional sogar mit einer 4-fach-Verglasung aus Acryl gefüllt ist. SL 80 ist dabei vollverglast. Bei SLW 80 wird die Bodensection – wahlweise auch die zweite Section – aus 80 mm dicken, mit Polyurethan gefüllten Paneelen gebildet. Wie schon beim SW 80 sind auch bei den neuen Typen Verbesserungen des Dämmwerts von bis zu 50 % möglich.

Teckentrup GmbH & Co. KG
33415 Verl

www.teckentrup.biz
BAU 2015: Halle B3, Stand 321

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06

Flächenbündige Zargenlösung

Mit der Zargenlösung Designprofil-FB von Treckentrup ist der einfache Einbau flächenbündiger Türen möglich. Das Profil ist verfügbar für Teckentrup-Türen der 62er-Serie, wird einfach mit...

mehr
Ausgabe 2019-06

Klapp-Schwingfenster mit Passivhaustauglichkeit

Sowohl das Klapp-Schwingfenster Designo R8 Quadro als auch das Schwingfenster Designo R6 Quadro von Roto verfügen über einen integrierten Wärmedämmblock. Durch die 2-fach-Komfort-Verglasung liegt...

mehr
Ausgabe 2016-11

Dachschiebefenster

Die großzügigen Dachschiebefenster werden mit bedarfsgerechter Verglasung allen Ansprüchen an Wärmedämmung und Effizienz gerecht und sind nicht genehmigungspflichtig. Amelingmeyer hat dafür ein...

mehr
Ausgabe 2013-10

Komfortabel und klimafreundlich

Das Isolierglas Silverstar EN2plus bietet Wärmeschutz und lässt viel Tageslicht herein. Als 3-fach Isolierver­glasung erreicht das Schichtdesign von Glas Trösch einen Ug-Wert von 0,6 W/m2K. Mit...

mehr
Ausgabe 2016-12

Gut gedämmte Kunststofffenster

Das Kunststoff-Fenster KF 404 S von Kneer mit einer Bautiefe von 76?mm erzielt bereits in der Basisversion eine Wärmedämmung, die sich mit 3-fach-Verglasung zu Passivhaus-Niveau ausbauen lässt....

mehr