Tragende Doppelständerwände zur Wohnungstrennung

Für den mehrgeschossigen Holzbau präsentiert die James Hardie Europe GmbH tragende fermacell™ Doppelständerwände zur Wohnungstrennung. Die Konstruktionen basieren auf einer Unterkonstruktion aus Holzständern (2 x 60/80 mm). Die Dämmung, die vor einem Luftzwischenraum von > 5 mm montiert wird erfolgt mit 2 x 80 mm Mineralwolle. Dank ausreichender Beplankung entsprechen die Doppelständerwände der Gebäudeklasse 4 geforderten Klassifizierung REI 60/K260 nach DIN EN 13501-2. Je nach Anforderung wird die Holzständerkonstruktion mit einfach bis dreifach fermacell® Gipsfaser-Platten beplankt. Die Gesamtdicke variiert dabei von 231­­­ – 240 mm. Mit einem Luftschalldämm-Maß Rw von 68 dB und einem Schall-Längs-Dämm-Maß Dn,f,W von > 63 dB bieten alle Konstruktionen neben sicherem Brandschutz auch einen gehobenen Schallschutz.

James Hardie Europe GmbH40474 Düsseldorfwww.fermacell.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-07/08

Schlanke Wandkonstruktionen

James Hardie präsentiert ein neues AbP (Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis) für tragende, raumabschließende Wandkonstruktionen in Massivholzbauweise (Brettsperrholzelemente/CLT) und einer...

mehr
Ausgabe 2021-09

Multifunktionale Außenwandplatten für den Holzrahmenbau  

Die Außenwandplatte fermacell Powerpanel HD von James Hardie sorgt für Wetterschutz im Holzrahmenbau bei Bauunterbrechung. Die zementgebundenen, glasfaserbewehrten Sandwichplatten mit...

mehr
Ausgabe 2021-07/08

Trockenestrich mit Filzdämmung

James Hardie hat jetzt seine Produktpalette erweitert und bietet seine Gipsfaser Estrich-Elemente mit rückseitig aufkaschierter Filz-Dämmplatte an. Die Fermacell Estrich-Elemente 2E16 und 2E26...

mehr
Ausgabe 2021-03

Elektro-Flächenheizung für Wand und Fußboden

Beim Einbau einer Wandheizung wurden bislang aus technischen Gründen Fermacell Gipsfaser-Platten mit Warmwasser-Heizungssystemen kombiniert. Mit der Heizfolie E-NERGY carbon fleece der Firma...

mehr
Ausgabe 2018-06

Gebäudeabschlusswände

Die Fermacell GmbH verfügt über eine bauaufsichtliche Zulassung für 18 Konstruktionen für Gebäudeabschlusswände (F90-Baußen/F30-Binnen) mit der Klassifizierung F90-B/F30-B. Es gibt schlanke...

mehr