Thermstein mit erhöhtem Schallschutz

Der Ultra Therm Objektstein von Jasto erreicht sehr gute Wärmedämmeigenschaften bei höherer Rohdichte. Das führt zu einer Kombination aus Wärmeschutz, Schallschutz und Tragfähigkeit, die ihre Vorteile vor allem im mehrgeschossigen Wohnungsbau ausspielt. Der neue Stein für monolithische Außenwände erhöht den Schallschutz einer 36,5 cm dicken Leichtbeton-Wand um deutlich wahrnehmbare 1,2 dB. Durch die optimierte Steingeometrie besitzt der Stein eine sehr gute statische Tragfähigkeit: Den Ultra Therm gibt es in den Festigkeitsklassen 2 (Rohdichte 0,50, fk-Wert 1,4) und 4 (Rohdichte 0,55, fk-Wert 2,2) jeweils mit einer Steindicke von 36,5 cm. In der Festigkeitsklasse 2 ergibt sich eine Kombination aus einer Wärmeleitfähigkeit von 0,09 W/mK (U-Wert: 0,23 W/m²K) und einem bewerteten Schalldämmmaß R´w von 48,8 dB. In der Steinfestigkeitsklasse 4 kommt der Stein bei einer Wärmeleitfähigkeit von 0,10 W/mK (U-Wert: 0,25 W/m²K) auf ein bewertetes Schalldämmmaß R´w von 50 dB.

Jasto Jacob Stockschläder GmbH & Co. KG
56299 Ochtendung
www.jasto.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-12

Thermsteine

Die Thermstein-Serie der Firma Jasto Baustoffwerke wurde mit Produkten für erhöhten Schallschutz erweitert. Der Ultra Therm Objektstein erreicht sehr gute Wärmedämmeigenschaften bei höherer...

mehr
Ausgabe 2018-7/8

Hochwärmedämmendes Mauerwerk für Mehrgeschosser

Mit dem Amboss-Stein hat JASTO einen hoch wärmedämmenden Stein auf Basis von Naturbims im Verfahren der bauaufsichtlichen Zulassung, der auch die Festigkeitsklasse 6 einschließt. Damit eignet sich...

mehr
Ausgabe 2019-05

Leichtbeton für Mehrfamilienhäuser

Die Kombi-Steine von Jasto mit integrierter Mineralwolle-Dämmung und die Vollblöcke (Vbl) sind gut auf die Anforderungen des mehrgeschossigen Wohnungsbaus abgestimmt. Die Verbesserung der...

mehr
Ausgabe 2015-06

Schallschutz in XXL

Silka Kalksandstein ist ein Stein mit hoher Rohdichte, der Tragfähigkeit mit Schallschutz kombiniert. Für Standardanwendungen stehen die kleinformatigen Steine in den Rohdichteklassen 2,0 und 2,2...

mehr
Ausgabe 2011-02

Flexibles Z

Eine Z-förmige Steingeometrie ist das Geheimnis des Z-Steins von Jasto. Durch die spezielle Steinausbildung ergibt sich ein Mauerwerksverband ohne durchgehende Stoßfugen. Die aus der Sicht des...

mehr