Termine

Weiterbildung
1. Mefisto-Kongress 21.10.2010 TU Dresden, Fakultät Bauingenieurwesen, Institut für Mefisto steht für das Forschungsvorhaben: Management – Führung – Dresden Bauinformatik, www.mefisto-bau.de
Information – Simulation im Bauwesen. Als deutsches IT-Leitprojekt im
Bauwesen schafft Mefisto eine IT-Plattform, die die Zusammenarbeit
zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern verbessert.
Seminar „Farbe und Material“ 27.10.2010 Informations- und Schulungszentrum der CaparolFarbe und Material haben als Gestaltungselemente eine wichtige Funktion Berlin Firmengruppe, Bärbel Miethke, Tel.: 0 30/63 94 62 08, in der Architektur; auch hinsichtlich ihrer psychologischen und physio- baerbel.miethke@caparol.de
logischen Auswirkungen auf den Menschen
Symposium „Energie Innovativ 2010“ 28.10.2010 Bayern Innovativ. Gesellschaft für Innovation und Im Symposium „Energie Innovativ 2010“ beleuchten Experten der Energie- Nürnberg Wissenstransfer mbH, 90403 Nürnberg, www.bayern- wirtschaft und Wissenschaft aktuelle Fragen zur zukünftigen Stromversorgung. innovativ.de/energie2010
Im Anschluss an das Symposium wird der mit insgesamt
25000 € Preisgeld dotierte Bayerische Energiepreis 2010 verliehen
EnergieKongress Ruhr 02. bis 03.11.2010 Peter Sauber Agentur Messen und Kongresse GmbH, Wie lässt sich Energie möglichst effizient nutzen? Antworten auf diese Essen 70563 Stuttgart, Tel.: 07 11/65 69 60-51, www.energie- Frage liefert der EnergieKongress Ruhr kongress-ruhr.de
3. EffizienzTagung 19. bis 20.11.2010 Energie- und Umweltzentrum am Deister - e.u.[z.] / Die diesjährige EffizienzTagung kennzeichnet ein erweitertes Themen- Hannover enercity-Fonds proKlima, Tel.: 0 50 44/9 75-20,
spektrum: Erstmals auf der Agenda steht ein internationaler Workshop, www.effizienztagung.de
der insbesondere die europäischen Dimensionen energieeffizienter
Planung im Fokus hat
„Wenn Hochhäuser in das Alter kommen“ 19. bis 20.11.2010 FH Frankfurt, Nibelungenplatz. Verbindliche Anmel
Frankfurter Hochhausfassadentage 2010 Frankfurt am Main ung erforderlich per Email hochhaustage@fb1.fh
Das seit 2008 jährlich stattfindende Symposium am Fachbereich 1 der FH- frankfurt.de, Rückfragen unter Tel.: 0 69/15 33-30 02
Frankfurt a. M. gliedert sich in diesem Jahr in Vorträge rund um die energetische oder -3003, www.fb1.fh-frankfurt.de
Sanierung (1. Tag) und Führungen durch zwei sanierte Hochhäuser (2. Tag)
19. Leipziger Bauseminar: „Stadtentwicklung, Energetische Räume, Konzepte 25.11.2010 Institut für Stadtentwicklung und Bauwirtschaft,
Das Bauseminar bietet eine Informations- und Austauschplattform mit fach- Stuttgart 04109 Leipzig, Volker Beck, Tel.: 03 41/9 73 37 39, übergreifendem Anspruch, um dem stets spürbar werdenden Phänomen des vbeck@wifa.uni-leipzig.de, www.wifa.uni-leipzig.de/isb
Klimawandels auf politisch-kommunalwirtschaftlicher sowie auf unterneh
merisch-baulicher Ebene begegnen zu können
Messen
Expo Real 04. bis 06.10.2010 Messe München GmbH, Tel.: 0 89/94 92 07 20,
Über 35 000 Immobilienprofis aus 73 Ländern treffen sich an drei Tagen München www.exporeal.net
an einem Ort: auf der Expo Real
eCarTec – Internationale Leitmesse für Elektromobilität 19. bis 21.10.2010 MunichExpo Veranstaltungs GmbH, 81677 München, München Tel.: 0 89/32 29 91-0
ORGATEC 2010 - Modern Office & Object 26. bis 30.10.2010 Koelnmesse GmbH, 50679 Köln, Tel.: 02 21/8 21-0, Wie keine andere Messe präsentiert die Messe ganzheitliche Lösungen Köln www.orgatec.de
aus allen relevanten Bereichen: Einrichtung, Licht, Boden, Akustik und
Medientechnik. Von Dienstag, 26.10.2010 bis Freitag, 29.10.2010, bieten
wir Ihnen wieder kostenfrei geführte Rundgänge für Architekten und
Planer zu den Messehighlights der ORGATEC 2010 in Köln an;
Anmeldung und weitere Informationen unter www.architektenrundgang.de
Ausstellungen
Realstadt.Wünsche als Wirklichkeit 02.10. bis 28.11.2010 Ehemaliges Kraftwerk Mitte in Berlin, Köpenicker Die Ausstellung handelt nicht nur von der Stadt selbst, sondern auch vom Umgang Berlin Straße 70, 10179 Berlin, www.realstadt.de
mit ihr. Sie tut dies anhand der Wünsche unterschiedlicher Menschen. Rund 250
Architektur- und Stadtmodelle sowie 65 beispielhafte Projekte aus ganz Deutschland
erzählen vom Wunsch nach Veränderung. Ausgewählt wurden die Modelle nach
einem bundesweiten Aufruf.
Mario Botta. Architecture 1960-2010 Bis 23.01.2011 Museo di arte moderna e contemporanea di Trento e
Acht Jahre nach der Eröffnung des Museums, das Mario Botta erfand, Rovereto/I Rovereto, corso Bettini 43, 38068 Rovereto/I, Di-So 10
steht der Architekt jetzt im Zentrum einer großen Ausstellung. Kuratiert bis 18 Uhr, Fr bis 21 Uhr, Tel.: +39 04 45/23 03 15, wird die Architekturschau vom Meister höchstselbst. Katalog deutsch.mart.trento.it

Thematisch passende Artikel:

Roter Faden in Dessau

Veranstaltungsprogramm zur IBA Stadtpräsentation, Dessau-Roßlau

Die Vorbereitungen für die IBA Stadtpräsentation in Dessau-Roßlau laufen auf Hochtouren. In der Tradition von Aufklärung und Moderne leistet die Stadt aufgrund des demografischen Wandels erneut...

mehr

Infotage für Thermografie

FLIR Roadshow im Juni 2010

Im Juni lädt der Infrarotkamera-Hersteller FLIR Systems zu kostenlosen Infoveranstaltungen in München, Stuttgart, Darmstadt, Berlin, Hannover und Wuppertal ein. Weitere Termine gibt es in der...

mehr
Ausgabe 2010-02

Frühbucher- und Leserrabatte effizienz.forum 2010 am 4. und 5. März 2010 in Freiburg

Energieeffizienz im Gebäudebereich ist ein Feld, an dem heute kein Bauschaffender mehr vorbeikommt. Gerade deshalb ist es zwingend notwendig, sich regelmäßig mit aktualisierten Sachverhalten...

mehr

bau(sch) & bogen

Vortragsreihe im Sommersemester 2010, Universität Siegen

Der Fachbereich Architektur und Städtebau veranstaltet auch in diesem Sommersemester wieder eine Vortragsreihe mit Werkberichten und Vorträgen von Designern und Architekten. Die Veranstaltungen...

mehr

Baukultur Salon auf Reisen

Diskussionsveranstaltungen im Juli/August, Berlin-München-Hamburg-Leipzig

Drei Jahre lang diente der Baukultur Salon dem europäischen Dialog im Ringen um die Nachhaltigkeit der Kulturhauptstadt-Ideen. Im Jahr der Kulturhauptstadt Europas 2010 sucht Stadtbaukultur NRW mit...

mehr