T30-Nassraumtür

Mit der  T30-Nassraumtür präsentiert Schörghuber eine holzwerkstofffreie Tür in Kombination mit  T30-Brandschutz und zertifizierter Nassraumeignung. Die Tür hält einer dauerhaften Nässe­einwirkung ohne Schäden am Material langfristig stand und schützt im Brandfall bis zu 30 Minuten. Sie wird holz- und holzwerkstofffrei hergestellt und besteht zu 100 % aus nässeunempfindlichem Material – u. a. auf Polyurethanbasis. Bei ihrem Einsatz wird keine Zustimmung im Einzelfall benötigt, da es eine eigene Zulassung (Z-6.20-2106) gibt. Die umlaufende PU-Kante ist durchgehend geschlossenporig, schmutz- und wasserabweisend, besonders widerstandsfähig sowie chemikalien- und lösemittelbeständig. Die T30-Nassraumtür wird mit der besonders robusten HPL-Oberfläche ausgestattet, ist in diversen Farbtönen und mit Lichtausschnitten erhältlich. Edelstahlbeschläge mit spezieller Beschichtung sorgen zudem für Korrosionsschutz.

Schörghuber Spezialtüren KG
84539 Ampfing, www.schoerghuber.de