Symbiose aus Tradition und Moderne

Ursprünglich für die Wohnbereiche in der dänischen Stadt ­Albertslund entwickelt, hat sich die gleichnamige Leuchte seit 1963 zu einem Klassiker entwickelt. Das schlichte Design und die Funktionalität machen die Leuchte zu einem Allrounder. ­Ergänzend zur Albertslund Mini LED gibt es jetzt die Maxi LED. Sie bietet ebenfalls eine blendfreie und symmetrische Beleuchtung, bei der das Licht im Verhältnis 25 / 75 % nach oben und unten gelenkt wird. Das nach oben gerichtete Licht sorgt für eine Beleuchtung des Nahbereichs um die Leuchte herum, während das nach unten gerichtete Licht eine breite Lichtverteilung erzeugt. Die Leuchte eignet sich zur Beleuchtung von Straßen, Plätzen und Parkflächen. Die 114 W LED Bestückung in 3000 K und 4000 K ist dimmbar und in Schutzklasse I und II erhältlich. Mit einem Schirmdurchmesser von 88 cm ist sie für Masthöhen ab 4 m geeignet.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-04

Orientierungshilfe

Jedes Element der Leuchte Albertslund wurde sorgfältig konstruiert, um dem Licht eine Form zu verleihen, die für die jeweilige Außenanwendung optimal geeignet ist. Der große, runde Oberschirm aus...

mehr
Ausgabe 2020-09

Dezente Mastaufsatz-Leuchte

Mit einer Reihe von Installationsmöglichkeiten, Optiken, intelligenten Steuerungslösungen und Oberflächen passt sich die Mastaufsatz-Leuchte Aerie leicht an die Bedürfnisse der Benutzer an. Die...

mehr
Ausgabe 2016-03

Klassisch und modern

Die Spiegelleuchte smile LED von Regiolux wurde für die Beleuchtung von Sanitärräumen konzipiert. Dank der LED-Technik ist sie effizient, wartungsarm und besitzt eine lange Lebensdauer. Sie sorgt...

mehr
Ausgabe 2013-04

LED Straßenleuchte

Die speziell für den Außenbereich konzipierte LP Icon Mini LED von Louis Poulsen dient der blendfreien Beleuchtung von Straßen und Wegen sowie der Akzentuierung von Gebäude- und Fassadenbereichen....

mehr
Ausgabe 2020-09

Reines Licht

Zumtobel entwickelt mit der zweiten Generation der CLEAN II eine Leuchte für Labore, Krankenhäuser und industrielle Produktionen. Mit ihrem schlanken Aufbau fügt sie sich nahtlos in jede räumliche...

mehr