Studierende gestalten neue Bushaltestelle

Zu Beginn des Wintersemesters 2018/ 2019 hatte Prof. Helmut Kleine-Kraneburg den Studierenden des Fachbereichs Architektur die Aufgabe gestellt, innovative und dennoch realisierbare Entwürfe für die Bushaltestelle der zentralen Campus-Haltestelle „Uni-Ost“ einzureichen.

Die Mitte Februar eingereichten Arbeiten von 50 Studierenden wurden von einer Fachjury aus Vertreterinnen und Vertretern der Stadt Kaiserslautern, der SWK, des LBB sowie der Universität bewertet. Der erste Preis ging an Pascal Richter, der zweite Preis an Tobi Kohlstruck und Lukas Wasem, den dritten Preis erhielten David S. Aslany und Helene Wesselowska. Anerkennungen bekamen: Pascal Lange, Martin Müller, Manuel Scheib und Nathalie Thieme.

Aus den prämiierten Arbeiten wird nun, nach einer Überarbeitungsphase im Sommersemester 2019, der zu realisierende Entwurf ausgewählt. Die Fertigstellung und Übergabe der neuen Haltestelle ist für das vierte Quartal 2020 geplant.

www.architektur.uni-kl.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-09

Wenn schon kein großes Haus … www.fh-frankfurt.de

Sechs Hundehütten und weitere Entwürfe wurden im Juli 2011 beim „Open House“ an der FH Frankfurt am Main (FH FFM) ausgestellt. Der Fachbereich 1: Architektur, Bauingenieurwesen, Geomatik der FH...

mehr
Ausgabe 2019-02

U-Bahnhof Elbbrücken, Hamburg

Am 6. Dezember 2018 war es soweit: Mit Bürgermeisteransprache und Lichtinszenierung wurde am östlichen HafenCity-Rand die neue U-Bahn-Haltestelle Elbbrücken der Linie U4 feierlich eröffnet....

mehr
Ausgabe 2014-02

Förderpreis ausgelobt www.bauforumstahl.de

„Bauforumstahl“ lobt für Studierende wieder den mit 8?000 € dotierten und im Zweijahresturnus verliehenen Förderpreis des Deutschen Stahlbaues 2014 aus. Der Einreichungstermin ist der 8. April...

mehr
Ausgabe 2013-02

Master-Studiengang Architektur der FH FFM www.fh-frankfurt.de/de/fachbereiche/fb1.html

Neun Studierende im Master-Studiengang Architektur der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) haben Vorschläge für eine mögliche Umnutzung des Geländes der stillgelegten Bad Nauheimer Saline...

mehr

Transformation gestalten – Architektur mit Energie

EnOB-Sommerakademie in Wuppertal, 17. – 26. September 2013

Vom 17. bis 26. September 2013 veranstaltet die Forschungsinitative EnOB für Studierende der Fachrichtung Architektur in Wuppertal eine Sommerakademie. Das Thema wird sein „Transformation gestalten...

mehr