Startpunkt EnEV 2009 Zertifikats-Fernlehrgang „Wohngebäude im Bestand“ gestartet

Am 1. Oktober 2009 trat die Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009 in Kraft. Pünktlich dazu startet der aktualisierte Zertifikats-Fernlehrgang „Wohngebäude im Bestand“. Die Inhalte sind für Architekten, Ingenieure, Hand­werker und Techniker konzipiert.

Für die Teilnahme am Zertifikatslehrgang sollten Planer die Anforderungen der EnEV 2009 (Paragra­phen 21 und 29) erfüllen.

Die Inhalte des webbasierten Trainings wurden in Kooperation mit der TU Darmstadt – Fachbereich Architektur, Fachgebiet Entwerfen und Energieeffizientes Bauen, Prof. Manfred Hegger – erarbeitet. Der Zertifikatslehrgang „Wohngebäude im Bestand“ wird mit einer Klausur zum „Energieberater TU Darmstadt“ abgeschlossen, einziger Präsenztermin im Fernlehrgang. Um nicht die Katze im Sack kaufen zu müssen, besteht die Möglichkeit, die Kurse vorab und unverbindlich mittels kostenfreier Demoversionen zu testen; Testzugangsdaten bei Alexander Krause unter akr@vwew.de.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-03

Qualifizierung mit TU-Label Fernlehrgang „Wohngebäude im ­Bestand an der TU Darmstadt

Im Wirrwarr um die Aus- und Weiterbildung von Energieberatern hat die TU Darmstadt gleichsam ihre Chance zusätzlicher Profilierung erkannt. Denn legt ein Teilnehmer, eine Teilnehmerin des...

mehr
Ausgabe 2009-07

Qualitätslabel „Energieberater“ „Energieberater TU Darmstadt“ erschließen sich den Markt

Ab sofort dürfen 18 Absolventen den Titel „Energieberater TU Darmstadt“ führen, da sie die entsprechende schriftliche Abschlussprüfung an der TU Darmstadt bestanden haben. Die Universität führt...

mehr

Online lernen

Zertifikats-Fernlehrgang „Wohngebäude im Bestand“ in 2009, TU Darmstadt

Die energetischen Anforderungen an Gebäude und ihre technische Ausstattung wachsen stetig. Deshalb erfordert eine Energieberatung und das Erstellen von Energieausweisen eine hohe fachliche...

mehr

Energieeffizient Sanieren in der Praxis

Werkstattberichte zur Energieberatung am 30. April und 20. Mai 2010, Frankfurt/Main

„Auf was ist beim energieeffizienten Bauen und Sanieren in der Praxis zu achten?“ – mit diesem Schwerpunkt findet am 30. April und 20. Mai ein Fachvortrag im Plus-Energie-Haus am Rathenauplatz in...

mehr
Ausgabe 2014-07

Weiterbildung ohne Ausfallzeiten www.energieberater-ausbildung.de

Mit den Fernlehrgängen der TU Darmstadt ist Weiterbildung auch ohne Ausfallzeiten im Büro möglich. Durch die generalistische Ausbildung von Architekten und Ingenieuren wird eine ganzheitliche...

mehr