So oder so

Ob es nun stimmt oder nicht, dass gerade und ganz aktuell „die gesellschaftliche Verantwortung von Architektur … gegenwärtig wieder verstärkt in den Blick von Öffentlichkeit und Politik [tritt]“, wie es der Verlag behauptet, sei dahin gestellt. Eine Publikation zu diesem Thema jedoch ist mehr als überfällig. Beschrieben werden einzelne, konkrete Projekte zur Verbesserung der Lebensumstände, aber auch der Lebensaussichten. Beschrieben werden globale und lokale Voraus­setzungen für die Miseren wie auch deren Behebung. Allen Projekten gemeinsam ist die direkte Einbeziehung der Nutzer in den Entwurfs- und Bauprozess, die klaren ökonomischen Modelle, die hierzu entwickelt wurden und der Aspekt einer möglichst großen nachhaltigen Wirkung am Ort und darüber hinaus. Und das Eine wird am Ende der Lektüre klar: Grundlegende Probleme des Miteinanders, aber auch die Möglichkeiten, sind überall die gleichen, sei man auf Bali oder in Kreuzberg. Womit die vorliegende Sammlung weniger das Thema Entwicklungshilfe umreißt als vielmehr das Potential beschreibt, das Architektur in sich birgt, gesellschaftliche Entwicklungen zu beeinflussen; so oder so.

Thematisch passende Artikel:

BDA Hamburg Architektur Preis 2018 und BDA / Hamburger Abendblatt Publikums Architektur Preis

Mit dem Architektur Preis will der BDA Hamburg vorbildliche Architektur, die in den vergangenen zwei Jahren im Raum Hamburg entstanden ist, würdigen und herausstellen sowie Qualitätsmaßstäbe in...

mehr

Nachhaltige Architektur - Label oder Zukunft des Bauens?

Vortrag am 24. November 2011, Saarbrücken

Prof. Dipl.-Ing. M. Sc. Econ. Manfred Hegger, TU Darmstadt, seit 2010 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e. V., spricht am 24. November im Rahmen der Veranstaltungsreihe der...

mehr

Young Talent Architecture Award 2018 - Fundació Mies van der Rohe

Ein Deutscher unter den 4 Gewinnern

und die Sieger heißen ... Hendrik Brinkmann: Fakultät Gestaltung,Universität der Künste in Berlin Julio Gotor Valcárcel: Madrid School of Architecture, Polytechnic University of Madrid Matthew...

mehr