Sitzen – drinnen und draußen

Der Re-Chair, entworfen von Antonio Citterio für Kartell, wird aus reinem, recyceltem thermoplastischen Technopolymer mit mineralischen Zuschlagstoffen hergestellt. Der Re-Chair eignet sich für den Indoor- sowie den Outdoor-Bereich; er ist stapelbar und in den Farben Weiß, Schwarz, Grau, Grün und Taubengrau erhältlich.

www.kartell.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-05

Duschen mit Stil

Aus der Feder des Architekten Antonio Citterio stammt die Armaturen-Linie Citterio E von Axor. Die Kollektion wird durch weiche Formen und exakte Flächen definiert. Mit ihren schlanken, abgerundeten...

mehr
Ausgabe 2009-06

Raffinierter Auszieh-Kult

Für die Vitra Home Collection hat Antonio Citterio den „Extendable Dining Table“ entworfen, der sich mit einer raffinierten Auszieh-Mechanik brüstet. Das trapezförmige Untergestell trägt eine...

mehr
Ausgabe 2016-08

Elektro-Badheizkörper

Der Elektro-Badheizkörper Step?E von BEMM wurde von Antonio Citterio und Sergio Brioschi entworfen. Die vertikalen und horizontalen Profilrohre sind aus Aluminium-Halbovalprofilen geformt, ihre...

mehr
Ausgabe 2021-10

Funktionale Sitzgelegenheit

Mit dem neuen Atelier Barhocker erweitert Artek die Kollektion rund um den Atelier Chair, der 2018 von TAF Studio für das Nationalmuseum in Schweden entworfen wurde. Den Atelier Barhocker gibt es in...

mehr
Ausgabe 2020-Hotel www.kartell.com

Dreifach geehrt

Phillippe Starck ehrt mit dem Masters Stuhl gleich drei Designikonen aus den vergangenen Jahrzehnten des Möbeldesigns. Masters zeigt die Silhouetten drei der berühmtesten Stühle des 20....

mehr