Sichere Wärme

Die Haustür ThermoSafe von Hörmann erfüllt mit einem U-Wert von bis zu 0,8 W/(m²∙K) nicht nur die Anforderungen für Niedrigenergiehäuser, sondern eignet sie zudem insbesondere für den Einsatz in Passiv- und Plus-Energiehäusern. Das flächenbündige Aluminium-Türblatt der ThermoCarbon Haustür mit PU-Hartschaumfüllung und einer Stärke von 100 mm ist trotz seiner Massivität in der Handhabung ganz leicht, denn die Leichtbaustoffe Aluminium und Carbon-Glasfaser sorgen bei minimalem Gewicht für hohe Wärmedämmung und Stabilität. Eine serienmäßige 9-fache Verriegelung und praktisch aushebelsichere, verdeckt liegende Bänder wirken zudem einbruchshemmend. Die 8 mm starke, splitterfreie VSG-Verglasung schützt zudem innen und außen vor Schnittverletzungen im Falle eines Glasschadens.

Hörmann KG Verkaufsgesellschaft
33803 Steinhagen

www.hoermann.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-01

Eine App für Haustür und Garage

Mit der neuen BiSecur App von Hörmann kann man nicht mehr nur Haustür, Garagen-, Industrie- und Einfahrtstore ohne Sichtkontakt aus dem Gebäude heraus kontrollieren, sondern per Smartphone und...

mehr
Ausgabe 2020-04

Aluminium-Edelstahl-Haustür

Hörmann erweitert sein Produktportfolio mit einer zweiten Haustür aus Aluminium und Edelstahl. Planer können nun neben der ThermoPlan Hybrid auch die ThermoSafe Hybrid wählen. Damit bietet...

mehr
Ausgabe 2019-06

Flächenbündige Haustür

Die ThermoPlan Hybrid Haustür von Hörmann  zeichnet sich dadurch aus, dass das Türblatt sowohl auf der Außen- als auch auf der Innenseite flächenbündig zur Zarge ausgeführt ist. Dazu kann aus...

mehr
Ausgabe 2016-07

Automatik-Schiebetüren als Brandschutzabschluss

Um angrenzende Bereiche eines Gebäudes brandschutztechnisch voneinander zu trennen, können Automatik-Schiebetüren mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung eingesetzt werden. Feuerhemmend und...

mehr
Ausgabe 2013-07

Sichere Energieeinsparung

Die Haustür ThermoPro Plus von Hörmann mit extra starkem Türblatt und Mehrfachverriegelung erreicht einen Wärmedurchgangswert (U-Wert) von bis zu 0,8 W/m2K). Sie verfügt über ein 65?mm dickes...

mehr