Seminar- und Verwaltungsgebäude Campus Haarentor, Oldenburg

Für das neue Seminar- und Verwaltungsgebäude auf dem Campus Haarentor der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg konzipierten SEK Architekten Simon-Exner-Kersten ein zweigeschossiges Gebäude mit einer Bruttogeschossfläche von 880 m², das in modularer Bauweise geplant und ausgeführt wurde. Der Neubau beherbergt das Sprachenzentrum, das seinen Schwerpunkt auf Anglistik und Deutsch als Fremdsprache legt sowie die Räume für den Psychologischen Beratungsservice der Universität. Von Beginn an wurde das Fundament für eine optionale Aufstockung um ein weiteres Geschoss dimensioniert. Auch die Module und insbesondere die vertikale Erschließung sind für die Aufstockung vorbereitet. Eine besondere Herausforderung war es, zwei jeweils rund 45 m² große Gruppen- bzw. Seminarräume in den Grundriss zu integrieren, dazu wurden die Module mit Maßen bis zu 3,25 x 14 m auch in Längsrichtung verbaut. Im Erdgeschoss befinden sich überwiegend die Arbeitsräume für das Sprachzentrum. Im 1. OG wurden die Räume des Psychologischen Beratungsservice mit einem großen hellen Gruppenraum gegenüber den Einzelberatungs­räumen und ihren Wartebereichen angeordnet. Durch Vor- und Rücksprünge wird die Länge des Gebäudes gegliedert, ebenso durch verschiedene Farben und Strukturen der zementgebundenen Fassadenplatten. In Portalrahmen gefasste Fensterbänder betonen einzelne Bereiche und gliedern die rund 34 m lange Nord- bzw. Südfassade.

Projektdaten

Architektur: Architekten SEK, Oldenburg,

www.architekten-sek.de

Fertigstellung: 2019

Produkt: ALHO Module

Hersteller: ALHO, www.alho.com

Wir haben für die CvO-Universität Oldenburg bereits zwei Labor- und Forschungsgebäude in Modulbauweise umgesetzt. Daher war es eine logische Konsequenz, auch bei dem Neubau des Seminargebäudes auf Modulbau zu setzen, insbesondere da der Raumbedarf sehr kurzfristig umgesetzt werden sollte. Die Bauzeit hat vom 1. Spatenstich bis zur Übergabe an den Nutzer nur fünf Monate in Anspruch genommen.«
Christian Kersten, Architekten SEK

Thematisch passende Artikel:

ZU Friedrichshafen erhält den „Deutschen Hochschulbaupreis 2018“

Die Zeppelin Universität Friedrichshafen (ZU) ist Trägerin des „Deutschen Hochschulbaupreises 2018“. Den mit 15.000 Euro dotierten Preis nahmen der Kanzler der Zeppelin Universität, Herr Matthias...

mehr
Ausgabe 2016-08

Ersatzneubau Universität Bielefeld www.agn.de, www.campus-bielefeld.de, www.auer-weber.de

1 Mrd. € sollen bis zum Jahr 2025 in den Ausbau und die Sanierung des Bielefelder Hochschul-Campus investiert werden. Vor zwei Jahren schon wurde der „Ersatzneubau“ mit der Baubezeichnung...

mehr
Ausgabe 2013-08

Oase des Wissens Hochschulbibliothek, Zayed University Campus, Abu Dhabi/AE

Im Zentrum des neuen Zayed University Campus in Abu Dhabi ist eine Hochschulbibliothek entstanden, die 150?000 Büchern Platz bietet. Der neue Campus soll mehr als eine Bildungs- und...

mehr
Ausgabe 2017-01

Fachhochschule Bielefeld www.auer-weber.de

Mehr als 1 Mrd. € investiert das Land NRW insgesamt in den Campus Bielefeld, zu dem neben der Fachhochschule auch die Universität Bielefeld gehört, um hier mit modernsten Gebäuden und einer...

mehr

Wanderausstellung 2012

Fritz-Höger-Preis 2011 für Backstein-Architektur

Im Rahmen der bundesweiten Wanderausstellung zum Fritz-Höger-Preis 2011 für Backstein-Architektur werden die Siegerprojekte sowie sämtliche für den Architekturpreis nominierten Projekte...

mehr