Die Zukunft ist digital

Schomburg Schwimmbad-Forum 2018 in Darmstadtwww.schwimmbadforum.com

Die ganze Welt wird digital – auch die Baubranche. Zunehmend bringt diese digitale Transformation neue Denk- und Arbeitsweisen, Werkzeuge und Rechtsgrundlagen mit sich. Auch im Bäderbau sehen sich Bauherren, Investoren, Architekten, Planer, Ausführende und Betreiber vor neue Herausforderungen gestellt. Das diesjährige Schomburg Schwimmbad-Forum am 12. und 13. April im Darmstadtium in Darmstadt wird unter dem Motto „Die Zukunft ist digital“ die Veränderungen durch digitale Prozesse beleuchten, die oft unter dem Begriff BIM (Building In­formation Modelling) zusammen gefasst werden.

Auch 2018 bietet das Schomburg Schwimm­bad-Forum als zentrale Veranstaltung der Branche die Möglichkeit zum Fachdialog. Die Referenten aus Architektur, Handwerk und Industrie nähern sich dem Thema der Digitalisierung mit großem Praxisbezug. Sie wissen: wenn von BIM die Rede ist, so ist damit keine neue Software gemeint, sondern eine neue Arbeitsmethode mit ganzheitlicher Betrachtung des Planens, Bauens und Betreibens. Vor allem in Hinblick auf diese Schnittstellen werden Veränderungen, Ansprüche und Möglichkeiten aufgezeigt und diskutiert. Durch die sinnvolle Anwendung von BIM sollen Entwurfsprozesse integraler, Ausführungen koordinierter und Projekt damit effizienter und im vorgegebenen Zeit- und Kostenrahmen errichtet werden können.

Mit seiner Vorgabe, ab 2020 alle öffentlich ausgeschriebenen Infrastrukturprojekte in BIM zu planen und umzusetzen, treibt das BMVI die digitale Transformation in der Baubranche an. Doch wie in der gesamten deutschen Baubranche werden die Digitalisierungspotenziale auch bei Schwimmbädern noch nicht ausgeschöpft. Der wichtigste Schritt zur Implementierung ist umfangreiches Wissen. Dieses Wissen über BIM als Planungsmethode und die Chancen digitaler Prozesse will das vierte Schomburg Fachforum vermitteln sowohl in  Vorträgen als auch im Austausch und Dialog aller Teilnehmer untereinander.

Moderiert wird das vierte Schwimmbad-Forum von Burkhard Fröhlich, Chefredakteur der DBZ Deutsche BauZeitschrift, und Alexander Weber, Geschäftsführer SCHOMBURG. Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie im Netz.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2014

Schomburg-Schwimmbad-Forum in Berlin www.schwimmbadforum.com

Im März 2014 präsentiert der ostwestfälische Baustoff-Spezialist Schomburg ein besonderes Highlight. Die Neuauflage des Schomburg-Schwimmbad-Forums wartet mit einer Vielzahl hochkarätiger...

mehr

Branchen-Dialog: Schwimmbadforum 2016

Fachforum und Preisverleihung für das Schwimmbad des Jahres 2015

„Die Dynamik des Planens, Bauens und Betreibens“ stand im Mittelpunkt des 3. Schomburg-Schwimmbadforums in Düsseldorf. Rund 100 Teilnehmer aus Architektur, Planung und Ausführung diskutierten die...

mehr
Ausgabe 02/2018

Termineseite DBZ 02|2018

Weiterbildung 12.02.2018 München Forschungsergebnisse Einfluss von „Star-Architektur“ auf die Stadt?www.ar.tum.de/forschung/projekte/star-architektur ForscherInnen der TUM untersuchten den...

mehr

1. Schwimmbad-Forum

Die Schomburg GmbH lädt für den 11. und 12. Februar 2010 nach Hamburg ein

Unter dem Motto „Faszination Wasser“ steht das erste Schwimmbad-Forum, zu dem die Schomburg GmbH am 11. und 12. Februar 2010 nach Hamburg einlädt. Die Abendveranstaltung des 11. Februars wird Frau...

mehr
Ausgabe 04/2010

Faszination Wasser Schomburg Schwimmbad-Forum 2010

Das Schwimmbad-Forum, zu dem die Firma Schomburg geladen hatte, lockte am 11. und 12. Februar mehr als 100 Architekten, Planer, Verarbeiter und Sachverständige nach Hamburg. Die Location passte...

mehr