Schnörkellos und leistungsstark

Zu den Stärken des Sanierungsziegels Koramic-Reformziegel Cosmo 13 S von Wienerberger gehört neben der integrierten Sturmsicherung und der optimierten Verfalzung auch der auf fast 7 cm vergrößerte Verschiebebereich. Das mittelgroße Modell benötigt je nach Lattweite zwischen 12,1 bis 14,9 Ziegel/m² und erreicht durch die verbesserte Verfalzung eine Regeldachneigung von 25 °. Die von 30 ° auf 25 ° optimierte Regeldachneigung erlaubt den Einsatz auch auf relativ flach geneigten Dächern. Das neue Modell steht in neun Farben und mit den erforderlichen Zubehörziegeln wie Ortgang-, Lüfter- oder Solarziegel zur Verfügung.

Wienerberger GmbH, 0659 Hannover

www.koramic.de, www.heinze.de/62693

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-05

Kleinformat mit homogenem Deckbild

Als Überdecker mit ausgereifter Technik sorgt der kleinformatige Alegra 15 von Koramic für ein homogenes Deckbild. Die nicht sichtbaren Deckfugen und seine Regeldachneigung von nur 20?°...

mehr
Ausgabe 2016-11

Sturmsichere Dachziegel

Das für Koramic-Dachziegel entwickelte Befestigungssystem Sturmfix 2.0 besteht aus einer Klammer mit Schraube sowie dem jeweiligen Dachziegel. Bei der Eindeckung greift die Edelstahlklammer in eine...

mehr
Ausgabe 2018-09

Anschlüsse für Steildächer

Wienerberger bietet mit Koramic-Koraflex Plus eine universelle Anschlusslösung für Steildachanschlüsse an. Koraflex Plus besteht aus einer Außenschicht aus eingefärbtem Polyisobutylen (PIB),...

mehr
Ausgabe 2019-05

Neue Farben für das Dach

Den Flachziegel Plano 11 von Wienerberger Koramic gibt es neben den bestehenden Farben Naturrot, Rot engobiert, Schiefergrau, Schwarz und Anthrazit jetzt auch in edelgraphit. Der Plano 11 wird...

mehr
Ausgabe 2015-05

Glattziegel im Großflächenformat

Mit seinem klaren, flachen Design eignet sich der Großflächenziegel Nibra G?10-NEU von Nelskamp für moderne Dacharchitektur. Schon zehn Ziegel decken einen Quadratmeter. Ein halber Ortgang mit...

mehr