Schnellsteckverbinder für Deckenelemente

Der MultiQuickConnect von Lindner für Heiz- und Kühldeckenelemente benötigt keine Haltekrallen. Zwei O-Ringe sorgen für sichere Dichtebenen und festen Halt. Selbst bei hohen Druckschwankungen wird so ein Verrutschen der Anschlüsse verhindert. Per Knopfdruck lassen sich der Steckverbinder und die Heiz- und Kühlregister ohne großen Aufwand verbinden und auch wieder lösen. Zur Sicherheit gibt der Verbinder bei korrekter Installation sowohl eine haptische als auch akustische Rückmeldung: in Form von sichtbar und fühlbar heraustretenden grünen Signalscheiben und einem entsprechenden Klickgeräusch.

Der Verbinder rastet mechanisch sowohl in Edelstahl- als auch in Kupferrohre ein und ist somit vielseitig einsetzbar. Erhältlich ist der MultiQuickConnect neben der geraden Version nun auch in einer platzsparenden 90 ° Ausführung, die bsw. bei Lamellendecken Einsatz findet.

Lindner Group
94424 Arnstorf
www.lindner-group.com
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-03

Cradle to Cradle zerifizierte Heiz-/Kühldecken

Die Plafotherm Heiz- und Kühldecken von Lindner bestehen aus vorgefertigten Modulen, zusammengesetzt aus pulverbeschichteten Metalldeckenplatten, Akustikeinlagen, Unterkonstruktion und integrierter...

mehr
Ausgabe 2016-09

Hinterschnitttechnik

Bei dem Vanke Pavillon von Daniel Libeskind in Mailand kamen zinnoberrote Feinsteinzeugplatten von Casalgrande Padana zum Einsatz. Die Platten wurden mit Hilfe eines intelligen-ten Befestigungssystems...

mehr
Advertorial / Anzeige

Lindner lädt in den hybriden Showroom

Ende 2018 erweiterte die Lindner Group ihren Hauptsitz im niederbayerischen Arnstorf um einen 5.000 m² großen Verwaltungsbau. Das neue Gebäude wird seitdem nicht nur als Bürofläche genutzt,...

mehr
Ausgabe 2014-09

Glas auf großer Fläche

Um großflächige Fensterfronten für Terrassen und Wintergärten platzsparend zu öffnen und gleichzeitig breite Durchgänge zu schaffen, hat Sunflex ein neues Aluminiumsystem entwickelt. Mit dem...

mehr
Ausgabe 2011-04

Teamwork

Die neue Trennwand Lindner Logic 680 bietet Flexibilität und Gestaltungsfreiraum bei der Planung von Großraumbüros und Open Space Bereichen. Aufgrund der Marktanforderungen zu immer offeneren und...

mehr