Sanierung von Flachdachfenstern

Von der Zeit beanspruchte Lichtkuppeln oder Flachdachfenster müssen regelmäßig auf ihre ordnungsgemäße Funktionstüchtigkeit überprüft und bei Beschädigungen saniert werden. Dabei spielt auch die umliegende Dachbahn eine Rolle, die zugunsten besserer Dämmwerte ggf. erhöht werden muss und im Zuge dessen die Aufbauhöhe der vorhandenen Tageslichtelemente verringert. Mit dem Aufstocksystem von Kingspan Light + Air Essmann können Flachdachfenster saniert, repariert und nachgerüstet werden. Dies gilt im Speziellen für die Lichtkuppeln classic und plus inklusive der Durchsturzsicherungen und Antriebe, die Aufsetzkränze sowie die Flachdachfenster des Unternehmens. Das Aufstocksystem ASM kann auch für Fremdfabrikate eingesetzt werden. Es ist 2-schalig isoliert sowie thermisch getrennt und verfügt über systemseitige Aufbauten für Kingspan Essmann Lichtkuppeln und Flachdachfenster mit oder ohne Lüftungsantrieb und NRWG. Das Flex-Aufstocksystem steht zur individuellen Größen- und Geometrieanpassung an Bestandsaufsetzkränze zur Verfügung.

Kingspan Light + Air | ESSMANN Gebäudetechnik GmbH
32107 Bad Salzuflen
www.kingspanlightandair.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-05

Flachdachfenster und Lichtkuppel in Einem

Das mehrteilige alwitra DayLuxe window besteht aus einem wärmedämmenden Aufsetzkranz aus extrudierten polyvinylchloriden Kunststoffprofilen in schlagfester Fensterqualität und einem Rahmen mit...

mehr