Rundum aus Glas

GEZE hat eine neue Variante der automatischen Ganzglas-Bogenschiebetüren entwickelt. Dabei wird der gebogene Antrieb Slimdrive SC mit dem Edelstahl-Designbeschlag GGS kombiniert. Zusammen mit dem Glasdach erhält man ein Bogenschiebetürsystem mit maximalem Lichteinfall, der Eingansbereich wird zur größtmöglichen Übergangszone zwischen Außenraum und Innenraum. Durch die spezielle Konstruktion lässt sich die Durchgangsbreite auch bei schmalen Öffnungen optimieren. Die Beschläge sind an den Rollwägen des Antriebs befestigt. Die komplett vorgefertigte Slimdrive-Antriebseinheit lässt sich unauffällig an gebogenen Pfosten-Riegel-Konstruktionen oder frei stehend montieren. Der Einbau eignet sich auch im Anschluss an Beton, Mauerwerk, Stahl- oder Glaskonstruktionen. Das Türsystem kann für Türflügelhöhen bis 2500 mm, Radien bis 3000 mm und Türflügelgewichte bis zu 120 kg realisiert werden.

GEZE GmbH
71229 Leonberg

www.geze.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-08

Barrierefreie Brandschutztüren

Die neue Drehtürantriebsvariante Slimdrive EMD-F/R eignet sich dort, wo barrierefreier Öffnungs- und Schließkomfort und Brandschutztüren gefordert sind. Mit Anbau-, Zwischen- oder durchgehender...

mehr
Ausgabe 2010-05

Dornier Museum, Friedrichshafen Türtechnologie in Harmonie mit der Gebäudearchitektur

Mit dem neuen Dornier Museum in Friedrichshafen ist es dem Münchner Büro Allmann Sattler Wappner Architekten gelungen, das Thema des Fliegens auf sehr subtile Weise baulich zu interpretieren. Auf...

mehr
Ausgabe 2011-01

Sicherheit im System

bei den Glassystemen, bei RWA- und der Lüftungstechnik genauso wie bei den Sicherheitssystemen vor. Eine Vorschau auf das umfangreiche Neuheitenprogramm, das auf der BAU gezeigt wird: Barrierefreie...

mehr