Robuster Werkstoff

Phonotherm-Platten von Foppe sind wasserresistent, haben gute Dämmeigenschaften sowie eine hohe Festigkeit und Stabilität. Sie eignen sich für Anschlussprofile von Fenstern, Türen und Glasfassaden. Durch die Isolierungsfunktion sind gute U-Werte zu erzielen. Der Werkstoff wird dort eingesetzt, wo Feuchtigkeit Probleme bereiten kann und eine erhöhte Beständigkeit verlangt wird. Auch im Innenraum, z. B. in Bädern und Küchen und im Außenbereich bei Balkonverkleidungen, Böden sowie Trennwänden. Basis für die Herstellung sind recycelte Polyuhrethane, denen Thermoplaste und Hilfsstoffe beigemengt werden. Die Platten sind formalde­hydfrei und diffusionsoffen für Wasserdampf. Aufgrund der Wasserresistenz bleibt die Materialstärke konstant und die Stabilität erhalten.

Foppe Direkt Versand GmbH
49838 Lengerich (Ems)
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-09

Dauerhafte Ein-Werkstoff-Fassade

Im Fassadenbau kommen eine Fülle von Materialien zum Einsatz. Für die Unterkonstruktion und die Verbindungsmittel müssen zumeist ­andere Werkstoffe verwendet werden als für die...

mehr
Ausgabe 2011-11

Matten, Platten, Flocken

Die druckfesten Dämmplatten der Q11-Generation von Homatherm zeichnen sich durch eine hohe Stabilität und Kantenfestigkeit sowie eine niedrige Wärmeleitfähigkeit aus. Aufgrund der Herstellung im...

mehr
Ausgabe 2014-04

Zementgebundene Platten für den Nassraum-Ausbau

Fermacell bietet für die wasserresistente Trockenbau-Platte Power­panel H2O die Trockenbau-Kante an. Sie wird bei der Montage verschnittfrei im schleppenden Verband verlegt und mit den gewohnten...

mehr
Ausgabe 2011-04

Vielfalt mit Holzwerkstoffen Vorgehängte hinterlüftete Fassaden mit HPL Platten

Funktion und Vorteile einer vorgehängten hinterlüfteten Fassade Bei dem Prinzip der vorgehängten hinterlüfteten Fassade werden Wärmeschutz und Witterungsschutz konstruktiv getrennt und somit...

mehr
Ausgabe 2011-04

Vielfalt mit Holzwerkstoffen Vorgehängte hinterlüftete Fassaden mit HPL Platten

Noch immer ist die Vermeidung von Energieverlust eines der zentralen Themen, die in der EU vorangetrieben werden müssen – Stichwort Kyoto Ziele. Dabei ist das energietechnische Verhalten eines...

mehr