Quarzverblender im Langformat

Der Quarzverblender im Langformat der Emsländer Baustoffwerke ist gestaltprägendes Element für Sichtmauerwerksarchitektur mit Kalksandstein. Mit dem lang gestreckten DF-Format betonen die schmalen Steine die horizontale Wirkung, unterstützt durch die außergewöhnlichen Fugenabstände und deren Anordnung im Mauerwerks-

verband. Damit die bruchraue Oberfläche mit ihrem rustikalen Charakter ihre Attraktivität dauerhaft behält, werden die Steine – wie alle Verblender der Emsländer Baustoffwerke – durch das gleichmäßige Aufbringen einer speziellen, werkseitigen Imprägnierung geschützt. Zehn Jahre Garantie geben die Emsländer Baustoffwerke auf die Wirksamkeit ihrer Imprägnierung, was mit einem Garantiezertifikat bestätigt wird. 

Emsländer Baustoffwerke GmbH & Co. KG
49733 Haren/Ems

www.emslaender.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-07

Boden- und Wandbelag in Basaltoptik

Einsatzgebiete für die Basalt-Platte Adiano sind wenig belastete Bereiche wie Terrassen, Sitzplätze und Gartenwege. Durch das Wet-Cast-Verfahren erhalten die Platten die feinstrukturierte...

mehr
Ausgabe 2017-05

Gestalten mit Kalksandstein

Sichtmauerwerk aus Kalksandstein bietet große Gestaltungsvielfalt im Innenraum. Beim KS-Fasenstein bspw. übernimmt die Fase durch das Vermauern im Dünnbettmörtel den strukturierenden Charakter...

mehr
Ausgabe 2014-08

Schallschutzsteine

Dank der hohen Rohdichte des Unika-Kalksandsteins sind gute Schalldämmwerte garantiert, denn selbst die Dicke einer Wand ist dafür nicht so entscheidend wie die Rohdichteklasse (RDK) des...

mehr
Ausgabe 2016-12

Bodenpflaster

Das Drainfugenpflaster MultiTec-Aqua ermöglicht nicht nur eine gute Versickerung des Niederschlagswassers, sondern stellt Dank des KANNtec10-Verschiebeschutzes auch eine hohe Flächenbelastbarkeit...

mehr
Ausgabe 2019-02

Betonpflaster mit Hell-Dunkel-Effekt

Soll eine Terrasse, ein Sitzplatz oder Eingangsbereich mit Betonpflaster besonders in Szene gesetzt werden, müssen nicht zwangsläufig Pflaster in mehreren Farben zum Einsatz kommen. Auch mit...

mehr