Neue Riemchensorten

Wienerberger stellt in diesem Jahr fünf neue Riemchensorten mit unregelmäßigen Pigmentierungen, Kohlebrandeffekten und geschlämmten Flächen vor. Das Farbenspiel reicht von Beige-Weiß bis zu Schwarz-Anthrazit. In der rustikalen Linie gibt es die Trendfarben Hellgrau (WB-Line R 104) und Schwarz-Anthrazit (WB-Line R 105), aber auch Weiß-Beige, Rot-Schwarz oder Rot-Braun. Durch Kombination rustikaler und glatter Sorten erweitert sich der gestalterische Spielraum. Klinkerriemchen werden gleich als Riemchen hergestellt und gebrannt. Die Wasseraufnahme beträgt ≤ 3 %. Die Riemchen sind für WDVS aus Polystyrol und Mineralwolle bestens geeignet. Riemchen gehören der Brandschutzklasse A1 an, sind also nicht brennbar.

Wienerberger GmbH
30659 Hannover

www.wienerberger.de
BAU 2015: Halle A3, Stand 101

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 06/2015

Wasserstrich geschlämmt

Den Wasserstrichziegel LimeLine von Wienerberger gibt es in beige-grau nuanciert, beige-grau geschlämmt und hellbraun-anthrazit geschlämmt. Bei der Produktion wird der Ton durch Drehtisch-Pressen...

mehr
Ausgabe 8/9/2017

Schieferriemchen auf WDVS

Die Riemchen der Firma Rathscheck Schiefer lassen sich in Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) integrieren. Damit können WDV-Fassaden mit Akzenten versehen oder auch vollflächig verkleidet werden. Auf...

mehr
Ausgabe 05/2019

Neue Farben für das Dach

Den Flachziegel Plano 11 von Wienerberger Koramic gibt es neben den bestehenden Farben Naturrot, Rot engobiert, Schiefergrau, Schwarz und Anthrazit jetzt auch in edelgraphit. Der Plano 11 wird...

mehr
Ausgabe 04/2017

Verblender für zweischaliges Mauerwerk

Mit dem Verblender Eco-Brick von Wienerberger können schlanke Außenschalen ausgeführt werden: Durch eine Reduzierung bis 5?cm bleibt mehr Raum für die Wärmedämmung, ohne dass die Gesamtstärke...

mehr
Ausgabe 06/2014

Dynamisch geerdet

Eine helle, freundliche Außenhaut aus sandsteinfarbenen Hagemeister Klinkerriemchen auf einer WDVS-Fassade verleiht einem Bauwerk Festigkeit und ein harmonisches Erscheinungsbild. Insgesamt wurde...

mehr