Neue Lichtsteuerung

Mit der Lichtsteuerungslösung Energi TriPak bietet Lutron Gewerbetreibenden die Möglichkeit kostengünstig Energie einzusparen. Sie verschafft seinen Nutzern die Möglichkeit, genau die Komponenten auszuwählen, die auf die Bedürfnisse des eigenen Projekts zugeschnitten sind und somit die bestmögliche Lichtsteuerungslösung garantieren.

Tageslicht kann auf diese Weise optimal ausgenutzt und künstliches Licht punktgenau

gesteuert werden. Die kabellosen Leistungsregler, Sensoren und Steuerungseinheiten kommunizieren via Funk miteinander und vereinfachen die Installation des Systems. Komplizierte Programmierungen oder zusätzliche Verkabelung entfallen. Leistungsregler ermöglichen es, die Lichtquellen zu dimmen oder zu steuern. Die PowPak® Komponenten, zu denen unter anderem neben Dimm-Modulen auch Softswitch® Relais-Module und CCO-Module gehören, können in einem Verteilerkasten untergebracht oder direkt an der Decke befestigt werden. RANIA® RF wiederum wird in vorhandene konventionelle Lichtschalterfassungen eingebaut. Die Funksteuerung Pico® gibt es mit unterschiedlichen Schaltflächen und als tragbare, Tisch oder wandmontierte Version. Ein zusätzliches Element des neuen Lutron-Systems sind die Radio Powr Savr® Bewegungsmelder. Sie können an Wand oder Decke angebracht werden und sorgen so für eine gezielte Lichtsteuerung. Das schlichte Design des Deckensensors fügt sich harmonisch in die jeweilige Innenausstattung ein.

Lutron Electronics GmbH
13055 Berlin

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-03

Neuer LED-Treiber

Dank Lutron lässt sich die gewünschte Helligkeit der LED jetzt noch exakter einstellen: Verantwortlich dafür ist der neue leistungsstarke Treiber EcoSystem® Serie 5, mit dem sich die Helligkeit...

mehr
Ausgabe 2015-04

Maximale Tageslichtnutzung

Das Komplettsteuerungssystem Quantum® wurde um drei neue Funktionen erweitert. Dadurch bietet es gewerblichen Nutzern mehr Möglichkeiten, das Tageslicht auszunutzen und den Energieverbrauch für die...

mehr
Ausgabe 2015-01

Antireflexionsglas

Die speziell behandelte Glasoberfläche der PV-Module von Innotech Solar sorgt für hohe Erträge von Photovoltaikanlagen mit O/W-Ausrichtung. Gerade bei dem flacheren Sonneneinstrahlwinkel in den...

mehr
Ausgabe 2015-04

Vorbereitung auf den Markt von morgen

Eine Möglichkeit für Licht- und Leuchtendesigner, sich bereits heute mit der Lichttechnologie von morgen auseinanderzusetzen, bietet das OLED-Starterpaket von Philips. Es enthält einen Satz von 40...

mehr
Ausgabe 2015-10

Individuelles Licht

Mit der neuen Linea bietet Glamox Luxo eine LED-Stehleuchte an, die die Bedürfnisse nach komfortablem und selbst regulierbarem Licht am Arbeitsplatz erfüllt. Der flache Aluminium-Leuchtenkopf von...

mehr