Neue Einteilung 

Ruckstuhl bietet mit der Kollektion Pannello vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung und Verbesserung der Raumakustik. Entwickelt mit Matteo Thun und dem Akustiker Christian Nocke, sind die Trennelemente sowohl als Akustiktrennung als auch als Arbeitsinstrument (Projektions- oder Pinwand) einsetzbar. Jetzt wurden dem Sortiment zwei Bausteine hinzugefügt: Paravent, ein freistehender Raumteiler, und Tavola, ein Tisch-Trennelement. Wie bei der restlichen Kollektion bestehen die Oberflächen aus reinem Schurwollfilz, was eine günstige Schallabsorption ermöglicht. die Einzelteile der Kollektion können miteinander kombiniert werden. Sieben Farbtöne stehen zur Wahl sowie einige Accessoires, wie eine einrollbare Projektionsfolie, eine Halterung für Flipcharts, ein Tablar für Papier und ein Halter für Stifte.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 10/2012

Akustikpaneele

Gemeinsam mit Matteo Thun und dem Akustiker Dr. Christian Nocke hat Ruckstuhl die Kollektion Pannello entwickelt, deren Elemente technisch-akustische Raumlösungen bieten. Die mit reiner Schurwolle...

mehr