Naturstein als Vormauerschale

Natursteine der Deutschen Travertin Werke (TRACO GmbH) veredeln das Hofgut Rosenau von Schubert und Seuß Architekten. Die 20 000 m² große, private Anlage für Dressurpferde in Dreieich, unweit des Frankfurter Banken- und Villenviertels erhält durch den Einsatz von Natursteinen eine klassisch-edle Optik. Innen glänzt geschliffener Kohlplatter Muschelkalk in feinem Grau als Bodenplatten, Treppen und Massivteilen wie Waschtische und Tröge. Der dichte und harte Kalkstein aus eigenem Steinbruch ist durch seine Beschaffenheit leicht zu reinigen und eignet sich besonders für die Sattelkammer, wo das Sattelzeug gereinigt und untergebracht ist. Rund 600 m² Muschelkalk lieferte TRACO für den Innenbereich. Mehr als doppelt so umfangreich fiel die Lieferung von Thüringer Travertin für die Außenfassade der Gebäude aus. Gesägt, geschliffen, poliert und gekordelt, antik gebürstet und bossiert – der Thüringer Travertin veranschaulicht auf dem Hofgut Rosenau seine Variabilität in der Bearbeitung.

TRACO GmbH, 99947 Bad Langensalza
www.traco.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-12

Natürliches Bild durch Travertin

Das thüringische Unternehmen Traco ist auf die Natursteingewinnung spezialisiert. In mehr als einem Dutzend Steinbrüchen in ganz Deutschland werden jedes Jahr tausende Tonnen Travertin, Sandstein...

mehr
Ausgabe 2019-09

Natursteinfassade

Helle Natursteine, wie Seeberger Sandstein und Bauhaus Travertin, schaffen es immer wieder, sich bei groß angelegten Projekten gegen andere Materialien durchzusetzen. Bauhaus Travertin ist ein hell-...

mehr
Ausgabe 2013-05

Rückzug trotz Offenheit Einfamilienhaus, München

In der Nähe von München ist ein großzügiges Einfamilienhaus entstanden, das sowohl Arbeiten und Wohnen vereint als auch Rückzugs- und Gemeinschaftsräume bietet. Das Architektenteam design...

mehr
Ausgabe 2016-12

Natursteinboden

Maxberg Jura Travertin ist als Jura Kalkstein dichter und hat weniger offene Poren als andere Travertin-Steine, was neben Härte und Schmutzresistenz vor allem bautechnische Vorteile mit sich bringt....

mehr