Nachhaltig grün
Volksschule Mils, Tirol

Die neue Volksschule der Gemeinde Mils bei Innsbruck ist ein Ergebnis eines Architektenwettbewerbs, den das Architekturbüro din a4 für sich entscheiden konnte. Neben den Klassenzimmern, Fachräumen und einer Schulküche mit Dachgarten sind auch Gemeinderäume in dem neuen Schulhaus untergebracht. Kinderkrippe und Gemeindebibliothek sind zur Festwiese hin orientiert und stellen so die Verbindung zum öffentlichen Raum her. Der Neubau besticht durch seine großflächig verglasten Fenster-Erker, die für die mehrseitige Belichtung der Räume sorgen. Sie sind in unterschiedlichen Höhen und Größen eingesetzt. Innen entstehen durch die Erkerform attraktive Nischen, die von den Schülern als Sitz- und Spielecke genutzt werden. Als Ausstellungsfläche ermöglichen sie Einblicke in den Schulalltag und Ausblicke zum Ortszentrum hin. Die scheinbar frei improvisierte Verteilung der Fenster-Erker auf der grünen Fassade verleiht dem Schulhaus eine markante Note, die für das Ortsbild prägend ist. Grün ist auch das Energiekonzept: Die Volksschule erzielt aufgrund ihrer kompakten Bauweise, der Wärmedämmung aller Bauteile und der thermischen Sanierung der Turnhalle einen Heizwärmebedarf von 23 kWh/m2a. Mit zentraler Lüftungsanlage und Wärmerückgewinnung ist für eine kontrollierte Raumlüftung gesorgt und damit für eine optimale Luftqualität.
Die originelle Gestaltung der Schule setzt sich auch im Innenausbau fort. Das Farbkonzept für Wände, Böden und Mobiliar wurden nach FengShui Regeln vom Büro Leben.Wohnen.Harmonie konzipiert. Das frische Grün der Kautschukböden und Akzente in kräftigem Orange beim der Möblierung sollen das Lernen und das Miteinander fördern. In der Schule wurden 1500 m² noraplan uni in kräftigem Apfelgrün verlegt.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-03

Neue Mensa in Apfelgrün Paulsen-Gymnasium, Berlin

Statt wie ursprünglich beabsichtigt in die denkmalgeschützte Aula des über 100-jährigen Paulsen-Gymnasiums in Steglitz eine Mensa einzubauen, wurde das Projekt auf Vorschlag der Berliner...

mehr
Ausgabe 2018-02 Modular und additiv

Primarschule Vinci, Suhr/CH

Als Einwohnergemeinde mit knapp 10?000 Einwohnern unterhält Suhr neben Kindergärten und Primarschulen auch eine Sekundar- und Bezirksschule. Die nächstgelegene Kantonsschule, also ein Gymnasium,...

mehr
Ausgabe 2018-06 Sportliche Fügung

Turn- und Mehrzweckhalle Klaus, Vorarlberg/AT

Am südlichen Ortsrand von Klaus, einer 3000-Seelen-Gemeinde im österreichischen Vorarlberg, steht seit 2003 die Mittelschule für die Gemeinde und die angrenzenden Dörfer Fraxern und Weiler. 250...

mehr
Ausgabe 2010-04

Dorothea-Schlözer-Schule in Lübeck Farbenfrohe Bbodengestaltung innen wie außen

Die Dorothea-Schlözer-Schule in Lübeck ist eine der beruflichen Schulen in der Hansestadt mit dem Schwerpunkt Ernährung, Gesundheit und Sozialwesen. Unter der Planung und Bauleitung der GMSH...

mehr

Scharounschule Marl

Nach etwa fünf Jahren wird sie am 19. August 2015 – wunderbar saniert - wiederöffnet

Es gibt einen Festakt zum Anlass: Ab 11 Uhr feiern Bürger, Schüler, Lehrer, Architekten, Denkmalpfleger, Fachplaner und natürlich die Politik die Wiederöffnung der ehemaligen Volksschule in Marl,...

mehr