Musterkommune im Osten
Magdeburg wird erste energie­effiziente Musterkommune der dena

Magdeburg wird als erste Musterkommune das von der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) entwickelte kommunale Managementsystem zur Steigerung der Energieeffizienz und Verbesserung des Klimaschutzes einführen. Begleitet von der dena wird die Hauptstadt Sachsen-Anhalts in den nächsten drei Jahren beispielhaft zeigen, wie Kommunen mit Hilfe des Energie- und Klimaschutzmanagements der dena ihren Energieverbrauch senken und so Umwelt und Haushaltskassen entlasten können. Weitere Musterkommunen werden in den nächsten Jahren folgen. Das Vorhaben in Magdeburg wird von SWM Magdeburg und vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) finanziell getragen.

Das Energie- und Klimaschutzmanagement beginnt mit der Entwicklung eines Leitbildes, das per Ratsbeschluss in den kommunalen Strukturen verankert werden muss. Danach gilt es Organisationsstrukturen für die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen zu schaffen.

Thematisch passende Artikel:

Musterkommune im Osten

Magdeburg wird erste energieeffiziente Musterkommune der dena

Magdeburg wird als erste Musterkommune das von der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) entwickelte kommunale Managementsystem zur Steigerung der Energieeffizienz und Verbesserung des Klimaschutzes...

mehr

Energie – Systeme – Zukunft

Energieeffizienzkongress am 12./13. Oktober 2010, Berlin

Die Novelle der EU-Gebäuderichtlinie und weitere Themen der EU-Energiepolitik stehen auf der Agenda des dena-Energieeffizienzkongresses am 12. und 13. Oktober in Berlin. Auf dem Kongress geht es um...

mehr
Ausgabe 2010-03

Weniger ist mehr dena-Gütesiegel „Effizienzhaus“ stärkt Markt für Energieeffizienz

Mit einem sichtbar am Haus platzierten Label sollen energieeffiziente Wohnhäuser auf sich aufmerksam machen: Das dena-Gütesiegel „Effizienzhaus“ zeichnet sanierte und neu gebaute Wohnhäuser aus,...

mehr

dena-Gütesiegel garantiert neue EU-Qualitätsstandards

EU erhöht Anforderungen an Energieausweise für Gebäude

Die Qualität von Energieausweisen für Gebäude soll in Deutschland und anderen europäischen Ländern deutlich gesteigert werden. Das fordert die am 18. Mai vom Europäischen Parlament...

mehr

Mehr als nur heiße Luft

Energie Efficiency Award

Mit einem neuen Montagewerk in Hollenbach, unweit der Unternehmenszentrale in Mulfingen, vergrößerte ebm-pabst seine Kapazitäten für energiesparende Ventilatoren um weitere 13 500 m²...

mehr