Multivalente Energiefassade

Die Energiefassade Unipower Pro von UNIMET ist Haustechnik, Fassadenkonstruktion und Energiegewinnung in einem patentierten Bauteil. Das Konzept basiert auf der intelligenten Nutzung von bauwerksintegrierten Solarkollektoren (BIST) und gebäudeintegrierter Photovoltaik (BIPV). In den Flachkollektoren wird neben Wasser auch Luft erwärmt, die als Niedertemperaturwärme in das Lüftungssystem integriert wird, bzw. für die Brauchwassererwärmung und Unterstützung der Raumheizung eingesetzt werden kann. Sonnenenergie und Tageslichtversorgung werden in dem Bauteil gemanagt, bevor die Wärme aufwändig wieder herausgekühlt werden muss. Die vertikale Fassadenintegration begünstigt die solaren Ausbeuten im Winter und minimiert Stillstandszeiten im Sommer. Die Bauteillänge wird von den thermischen Temperaturgängen auf ca. 7 m begrenzt, das Breitenmaß lässt sich flexibel gestalten.

UNIMET GmbH & Co KG Metallverarbeitung
A-4841 Ungenach

www.unimet.at