Merck Innovation Center, Darmstadt

Das Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck hat sein neues Innovation Center in Darmstadt eröffnet. Im Rahmen seines 350-jährigen Firmenjubiläums am 3. Mai 2018 wurde das von HENN entworfene Gebäude öffentlich vorgestellt. Gründer des Pharmaunternehmens ist der Apotheker Heinrich Emanuel Merck (1794 – 1855).

In dem transparenten, kubischen Bau für rund 450 MitarbeiterInnen entfaltet sich ein Raumkontinuum, in dem die einzelnen Arbeitsorte unterschieden und verbunden werden. Brückenartige Verbindungen spannen sich diagonal durch den Raum, Treppen, Rampen und Flächen schrauben sich vertikal in die Höhe.

Im Innovation Center wird temporär und projektbezogen zusammengearbeitet, um Innovationen zu entwickeln. Der Fassade sind offene, vertikale Außenlamellen in unterschiedlichen Winkelstellungen vorgesetzt, wodurch sich eine dynamische Außenwirkung ergibt. Das  Zurücksetzen des Gebäudes von der Frankfurter Straße schafft den öffentlichen Emanuel-Merck-Platz. Der Neubau ist mit dem dahinterstehenden Restaurant LEED Platin zertifiziert.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-09

Fassade in Bewegung Innovationszentrum des Merck-Konzerns, Darmstadt

Der Stammsitz des Pharma- und Chemie-Konzern Merck in Darmstadt soll vor dem 350-jährigen Firmenjubiläum 2018 sukzessive zu einer modernen Konzernzentrale ausgebaut werden. Als erstes Projekt wurde...

mehr
Ausgabe 2018-06

Sonnenschutzsystem mit Farbstoffsolarzellen

Farbstoffsolarzellen wandeln Licht in elektrische Energie um. An der Fassade des Innovationszentrums von Merck in Darmstadt wurde das Sonnenschutzsystem Shadovol-taik von Colt International mit diesen...

mehr
Ausgabe 2017-07 Agil arbeiten

Merck Modulares Gebäude in Darmstadt

„Agil“ zeitgeistert durch viele Unternehmen. Agil, also wendig, sollen Projekte und Mitarbeiter auf Veränderungen im Markt reagieren. Sie sollen Entwicklungen laufend korrigieren, Produktionen nach...

mehr

Nominierungen für den 6. DGNB Preis "Nachhaltiges Bauen"

Sechs Projekte sind für Deutschlands wichtigsten Architekturpreis für nachhaltige Gebäude nominiert worden. Die Auszeichnung wird von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V....

mehr
Ausgabe 2019-12

Neue Honorarprofessoren an der Hochschule Darmstadt

Zwei neue Honorarprofessoren unterrichten ab diesem Semester an der Hochschule Darmstadt. Zum einen lehrt Benjamin Krick, Mitglied der Geschäftsleitung am Passivhaus Institut Darmstadt, nun in seinem...

mehr