Living Cities – Lebendige Städte. Europan 16

Endlich ist es wieder so weit: Am 5. April 2021 startete das neue Wettbewerbsverfahren zum „Europan 16“ mit dem Thema „Living Cities – Lebendige Städte“. Deutschland ist mit fünf Standorten vertreten. „Europan 16“ fragt danach, wie wir in den städtischen Räumen dem Klimawandel und den vom Menschen verursachten sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Ungleichheiten mit innovativen und integrativen Projekten sowie neuen Planungsprozessen begegnen können.

Ziel des Wettbewerbs ist die Entwicklung von Ideen für vernachlässigte, brachliegende, leere, stigmatisierte oder monofunktional genutzten Flächen, um diese wieder zu lebendigen, integrativen und durchmischten Stadträumen zu transformieren.

In dieser 16. Auflage machen mit die Städte Ettlingen, Landshut, Schwäbisch Gmünd, Selb und Wernigerode. Darunter sind einige, die offenbar den Wert dieses hochkarätigen Wettbewerbs verstanden haben und zum wiederholten Male den jungen PlanerInnen ihre Problemzonen zeigen! Am 7. Mai ist die deutsche Auftaktveranstaltung, am 18. Juni läuft die Frist für Rückfragemöglichkeiten ab, am 17. September ist Einreicheschluss.

Der renommierte internationale Wettbeweb wird alle zwei Jahre mit jeweils über 50 europäischen Städte und über 2 000 Teams durchgeführt. Rund 250 europäische Städte und Kommunen unterstützen Europan mit ihrem Wissen aus der Praxis.

Europan Deutschland ist ein gemeinnütziger Verein, der den Europan-Wettbewerb in Deutschland durchführt. Sein Ziel ist die Weiterentwicklung des Wohnungs- und Städtebaus und die Förderung des Wettbewerbswesens für Städtebau und Architektur auf europäischer Ebene. Der Verein wurde 1989 gegründet und gehört zu den acht Gründungsmitgliedern von Europan in Europa. Heute zählt die Europan-Gemeinschaft 13 ständig teilnehmende Länder – darunter auch die Schweiz.

www.europan.de
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-03

EUROPAN 14: The Productive Cities – Die produktiven Städte www.europan.de

Am 13. Februar 2017 startete der europaweit größte Ideenwettbewerb für Architektur und Städtebau EUROPAN zum 14. Mal. Junge Architekten und Planer unter 40 Jahre sind aufgerufen, sich europaweit...

mehr
Ausgabe 2011-03

Europan 11 gestartet www.europan.de, www.europan-europe.com

Am 28. Februar 2011 startete Europan, der größte europäische Ideenwettbewerb für Städtebau und Architektur zum elften Mal. Junge Architekten und Planer unter 40 Jahren sind aufgerufen, sich mit...

mehr
Ausgabe 2019-04

EUROPAN startet zum 15.?Mal in Europa

Am 18. März 2019 startete europaweit der größte Ideenwettbewerb für Architektur und Städtebau EUROPAN zum 15. Mal in seiner Geschichte. Junge ArchitektInnen und PlanerInnen bis 40 Jahre sind...

mehr
Ausgabe 2013-04

Adaptable City – Europan 12 www.europan.de

Es gibt wohl kaum einen internationalen Architekturwettbewerb mit vergleichbarer Wirkung: die 1989 gegründete und von zurzeit 19 europäischen Staaten getragene Ini­tiative Europan, die von dem...

mehr
Ausgabe 2012-01

11. Europan-Wettbewerb www.europan-europe.com, www.europan.de

Der 11. Europan-Wettbewerb ist entschieden. Das Verfahren des in seiner Art einmaligen wie zugleich höchst erfolgreichen Wettbewerbs für den Nachwuchs in Europa war im Februar 2011 unter dem...

mehr