Leicht und belastbar

DIe neue Dämmplatte Tegarock L von Rockwool ist leicht und angenehm zu handhaben, zugleich aber so stabil, dass das Auflegen einer Holzspanplatte ausreicht, um den Dachboden nutzbar zu machen. Während sich auf der Unterseite der Dämmplatte die Steinwolle-Fasern bei der Verlegung leichten Unebenheiten im Boden anpassen, werden sie für die Oberlage der Platte so verdichtet, dass die Platte druck- und punkt-belastbar wird. Nach Auflage einer 19 mm starken Holzspanplatte kann die Geschossdecke begangen und mit leichten Gegenständen belastet werden. Lieferbar ist die Dämmplatte in den Dicken 6 bis 20 cm. Eine einzelne Platte ist 100 x 60 cm groß und wiegt zwischen 3,2 kg und 9 kg. Sie entspricht der Euroklasse A1. Gleichzeitig ist sie diffusionsoffen und wasserabweisend. Sie wird dicht gestoßen im Verband verlegt.
Einen Überblick über verschiedene Steinwolle-Dämmplatten für die oberste Geschossdecke sowie für die Kellerdecke gibt die Broschüre „Deckendämmung“.

Deutsche Rockwool Mineralwoll GmbH & Co. oHG
45966 Gladbeck

Die Broschüre zum Download finden Sie hier:

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-11

Aufsparrendämmung

Masterrock 033 ist eine Dachdämmplatte aus Steinwolle für den Wärme-, Schall- und Brandschutz von Schrägdächern oberhalb der Sparren. Die Dämmplatte von Rockwool mit aufkaschierter Unterdeckbahn...

mehr
Ausgabe 2016-03

Ein-Dübel-Befestigung

Die nichtbrennbare Fassadendämmplatte Fixrock 033 bietet eine Wärmeleitfähigkeit von 0,033 W/(mK) für vorgehängte hinterlüftete Fassade. Die robuste und witterungsbeständige...

mehr
Ausgabe 2009-02

Meisterlich

Steinwolle-Spezialist Rockwool bietet sein Aufsparrendämmsystem „Meisterdach“ ab sofort in der Wärmeleitgruppe WLG 035 an. Ein Rockwool „Meisterdach“ spart im Winter Heizenergie und bietet...

mehr
Ausgabe 2018-06

Nichtbrennbare Dämmsysteme

Die DEUTSCHE ROCKWOOL hat in einer Broschüre Informationen zu allen im Holzbau empfohlenen Dämmprodukten gebündelt. Steinwolle sichert mit einem Schmelzpunkt von >?1?000?°C einen hohen Brandschutz...

mehr
Ausgabe 2012-02

Hohlraumdämmung

Einblasdämmung ist der perfekte Lösungsansatz bei zweischaligem Mauerwerk, denn dieses kann mit hoch wärmedämmendem Gra­nulat gefüllt und energieeffizient ertüchtigt werden. Die spezielle Form...

mehr