LED-Solarstrom-Fassade

Die Mage Sunovation GmbH stellt eine LED-Solarstrom-Fassade aus Glas-Glas-Modulen vor. Die Module können als Bauelemente anstelle von Glas, Stein, Putz, etc. verwendet werden. Auch für den Einsatz als Überdachung und Verschattungselemente sind sie geeignet. Die projektspezifisch hergestellten Glas-Glas-Module mit einer Größe von 1 200 x 1 200 mm bestehen aus einem satinierten Rückglas und einem klaren Frontglas und sind mit LEDs hinterleuchtet. Bei Nacht erstrahlt die Fassade durch die LED-Beleuchtung in hellem Licht. Durch den Einsatz von RGB-LEDs ist ein Farbwechsel ebenso möglich, wie die Beleuchtung in Firmenfarben oder nach Anlass.

Mage Sunovation GmbH
63820 Elsenfeld

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-07

Flexibel

Die projektspezifischen eForm Solarstrom Module kommen unter anderem als Solarfassaden, solare Überdachungen oder Verschattungslösungen zum Einsatz. Die Module werden als Glas-Glas-Verbund (eForm...

mehr
Ausgabe 2016-09

Multifunktionale Gebäudehülle

Für einen Firmensitz in Vorarlberg entwarfen Dietrich | Untertrifaller Architekten eine multifunktionale Glasfassade, in die hocheffiziente Solarzellen eingebettet sind. Das Highlight der...

mehr
Ausgabe 2012-11

Neues Hochleistungsmodul

Die Mage Solar AG präsentiert ihr Hochleistungsmodul Mage Powertec Plus in den Leistungsklassen 250 bis 260 W. Die monokristallinen 60-Zell-Module haben mit bis zu 16,32?% die höchsten...

mehr
Ausgabe 2014-07

Solarkompetenz im Paket

Das Unternehmen Mage-Solar bietet nicht nur Photovoltaik-Module, Montagesysteme und leistungsstarke Markenwechselrichter an, sondern auch den kompletten Service und die kompetente Fachberatung aus...

mehr
Ausgabe 2013-02

Unter grünem Dach

VOLTARLUX® Solarstromglas sorgt für sanfte Beschattung und ist zugleich Energiespender. Die Solarstrom-Module sind transparente Fassadenelemente, die wie Glaselemente in alle Konstruktionen...

mehr