Kundencenter der Stadtwerke

Kundencenter der Stadtwerke www.asp-stuttgart.de

Im Sockel des Tagblattturmes in Stuttgart gab es einen leerstehenden Laden, der mit wenig architektonischen Mitteln in ein Büro und Beratungszentrum der Stuttgarter Stadtwerke umgenutzt wurde. Ein sehr enges Budget und wenig Zeit ließen asp architekten auf vorhandene Strukturen und ­Elemente zurückgreifen, die sie in die neue Gestaltung integrierten.

Das räumliche Konzept sollte sofort erkennbar machen was die Stuttgarter Stadtwerke ausmacht: schwäbische Bodenständigkeit, Bürgernähe, Fortschrittlichkeit, hohe Qualität und Umweltbewusstsein. Seit 2013 beliefert der Energieanbieter die Haushalte mit ökologischer Energie. Nach dem Umbau stehen 340 m² Raum zur Verfügung, der sich in Wartebereich, Kundenberatungsplätze, ein Büro für den Energieberater, das Büro des Leiters des Kundenzentrums, Backoffice, und diverse andere Räumlichkeiten aufteilen. Das Büro des Energieberaters ist durch eine weiße Schiebewand zu schließen, sie dient bei Vortragsveranstaltungen als Projektionsfläche. Alle Möbel mit denen Kunden in Berührung kommen sind in weiß gehalten und setzen sich von den anderen maßangefertigten Eichenholzmöbeln und Belägen ab. Insgesamt arbeiteten die Planer mit möglichst nachhaltigen Materialien. Die sorgfältige ­Detaillierung der Möbel und Verkleidungen spiegelt die Haltung der Stadtwerke im ­Umgang mit ihren Kunden wider und sorgen für eine angenehme Umgebung.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-05

Geschützt hinter Lamellen Büro- und Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Ulm

Nahe dem Hauptsitz der Stadtwerke in Ulm entstand der Neubau an der Karlstraße, geplant von Nething Generalplaner. Hier wurden die Stadtwerke Ulm (SWU) auf den insgesamt 16?000?m² Hauptmieter. Im...

mehr
Ausgabe 2008-10

Stahl in Form

Seit 1996 stellt die Müller Möbelfabrikation Metallmöbel her. Hier bekommt der Kunde nur Unikate – handgefertigt. Neueste Linie im Sortiment ist die Serie Highline. Wie alle Möbel wird auch...

mehr
Ausgabe 2013-09

Vielseitige Insellösung

Das modulare Möbel-Programm Sitagilounge wurde für die Bedürfnisse und Anforderungen moderner Arbeitsweisen im Büro von der Design-Agentur h+h Design für Sitag entwickelt. Als Treffpunkt zum...

mehr
Ausgabe 2012-11

AKA-Wippe: bewegliches Freiraummöbel www.ke.abk-stuttgart.de

Die Klasse für Konstruktives Entwerfen und Tragwerkslehre (Prof. Dr.-Ing. Stephan Engels­mann, Dipl.-Ing. Valerie Spalding) der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart hat für den...

mehr
Ausgabe 2015-11

Stadtwerke Lübeck: Holzbau im Passivhausstandard www.klein-architekten.info, www.pbr.de

„Europas größter Holzbau im Passivhausstandard“, das klingt wie es klingen soll: rekordverdächtig. Mit dem neuen Verwaltungsgebäude der Stadtwerke Lübeck möchten die Bauherren neue Maßstäbe...

mehr