Kompaktdach mit System

Die hohe Temperaturstabilität des PIR Kompakt SD+ Sicherheitsdachs erlaubt die Verlegung selbst in heißflüssigem Elastomerbitumen - die Dämmplatten bleiben formstabil und druckfest. Die Dämmstoffe sind in Wärmeleitfähigkeitsstufen (WLS) von 026 bis 030 erhältlich. Standardmäßig sind puren PIR Kompakt Dämmelemente mit 150 kPa* belastbar. Diese hohe Druckfestigkeit ist von besonderer Bedeutung, wenn der Dämmstoff in Parkdecks oder Bereichen mit erhöhter Beanspruchung, z.B. unter Fassadenbefahranlagen eingebaut wird. Auf Anforderung sind Druckfestigkeiten bis 820 kPa realisierbar. Die Dämm­elemente  sind - je nach Dämmstofftyp - in die nationalen Baustoffklassen B1 und B2 sowie in die europäische Klassifizierung Class C s3 d0 (schwer entflammbar) eingeordnet.

Puren GmbH
88662 Überlingen

www.puren.com, www.heinze.de/64972

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-09

Gefälledämmung für niedrige Aufbauhöhen

Efyos blue Gef?lled?mmung von Soprema

Die hochleistungsfähigen PIR-Dämmstoffplatten EFYOS blue von SOPREMA können mit weniger Materialeinsatz hervorragende Gebäude-Energieeffizienzwerte erreichen. Mit 150?kPa Druckspannung sind die...

mehr
Ausgabe 2015-05

Modular und kompakt Magazingebäude der Staatsbibliothek zu Berlin

Im Berliner Stadtteil Treptow-Köpenick entstand mit dem Magazingebäude für die Staatsbibliothek vom Architekturbüro Wimmer das erste Gebäude der geplanten „Speicherstadt“. Zwei weitere...

mehr
Ausgabe 2009-01

Dämmen mit System

Die Firma Puren präsentiert auf der Bau 2009 das neue Dämmsystem „HoltaFix“, eine platzsparende Dämmung für vorgehängte, hinterlüftete Holzfassaden. Das System zeichnet sich durch bereits in...

mehr
Ausgabe 2013-08

Verbesserter Wärmeschutz

Die Puren GmbH hat den Wärmedämmwert der PUR/PIR-Hartschaumdämmstoffe verbessert und bietet bessere ?-Werte und Wärmeleitfähigkeitsstufen für das Produktprogramm rund um die Gebäudehülle an....

mehr
Ausgabe 2014-07

Brandschutz durch Karbonisierung

Brandschutzriegel für WDV-Systeme können auch aus Polyurethan bestehen. Der Dämmstoffhersteller puren bietet eine solche Alternative zu Brandriegeln aus Mineralwolle an. Sie weist ähnliche...

mehr