Kompakt

Das Gas-Brennwertsystem ecoCompact verbindet eine Brennwertzelle mit einem Schichtladespeicher in einem gemeinsamen Gehäuse. Dadurch ist das Produkt besonders platzsparend, beispielsweise in Dachnischen, integrierbar. Das System auroCompact verbindet sowohl Solar- als auch Brennwerttechnik und einen Schichtladespeicher in einem gemeinsamen Gehäuse. Durch seine einfache Installation und den günstigen Systempreis eignet es sich darüber hinaus als Einstiegslösung in die Brennwert- und Solartechnik. Alle wesentlichen Komponenten wie Solarpumpe, Manometer, Volumenstrombegrenzer und Thermostatmischer sind im Heizgerät vormontiert. Der Solarregler ist integriert, der Speicherfühler bereits angeschlossen. Das System benötigt so gut wie keinen Planungsaufwand und vereinfacht die Installation wesentlich. Insbesondere durch die mögliche Einbringung des Gerätes in das Dachgeschoss von Wohngebäuden sind durch die kurzen Wege zum Kollektor Zeit- und Kostenersparnisse möglich, die als Verkaufsargument gegenüber dem Endkunden eine wichtige Rolle spielen. 

Vaillant Deutschland
42859 Remscheid
Fax: 0 21 91-18 28 10
info@vaillant.de
www.vaillant.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-11

Kompaktgerät auf wenig Raum

Beim ecoCompact werden ein Gas-Brennwertgerät, Warmwasserspeicher und die erforderliche Hydraulikperipherie in einer Baueinheit verbunden. Im auroCompact ist darüber hinaus noch die Solartechnik...

mehr
Ausgabe 2013-03

Platzsparend kombiniert

Vaillant präsentiert auf der ISH eine neue Generation wandhängender Gas-Brennwertgeräte ecoTEC plus, ein neues Luft/Wasser-Wärmepumpenkonzept aroTHERM, neue Schichtladespeicher allSTOR sowie...

mehr
Ausgabe 2019-10

Sole/Wasser-Wärmepumpe

Bei der Sole/Wasser-Wärmepumpe Ecodan Geodan von Mitsubishi Electric sind alle für den Betrieb erforderlichen Komponenten in einem gemeinsamen Gehäuse untergebracht. Neben der Hydraulik und dem...

mehr
Ausgabe 2014-07

Sicherheit und Komfort für Türen

Um hochwertige Türen mit elektronischen Komponenten für mehr Sicherheit und Komfort auszustatten, hat Simonswerk die komplett verdeckt liegende Modellvariante Tectus Energy entwickelt. Mit ihr ist...

mehr

Förderpreis

Weißenhof-Architekturförderpreis 4 für junge Architektinnen und Architekten

Die Architekturgalerie am Weißenhof schreibt zum vierten Mal den Weißenhof-Architekturförderpreis aus. Der mit 6000 € dotierte Preis verbindet die Tradition der Weißenhofsiedlung mit dem Anspruch...

mehr