Komfortabel und klimafreundlich

Das Isolierglas Silverstar EN2plus bietet Wärmeschutz und lässt viel Tageslicht herein. Als 3-fach Isolierver­glasung erreicht das Schichtdesign von Glas Trösch einen Ug-Wert von 0,6 W/m2K. Mit einem g-Wert von 53 % ­unterstützt es den Eintrag solarer Wärmegewinne. Die Lichttransmission liegt mit 74 % bei der 3-fach Verglasung ungewöhnlich hoch. Verstärkt wird die Behaglichkeit durch eine möglichst farbneutrale Übertragung des Lichtes. Eine niedrige Lichtreflexion von 14 % reduziert Spiegelungen von außen und innen.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-12

Dimmbares Glas

Das dimmbare Sonnenschutzglas Econtrol ist eine intelligente Ver- schattungsalternative, die für ausreichende Helligkeit und dauerhaft freie Sicht nach draußen sorgt. Die Tageslichttransmission des...

mehr
Ausgabe 2016-09

3-fach-Wärmeschutzglas

Saint-Gobain Glass hat seine Produktlinie SGG Planitherm um das 3-fach-Wärmeschutzglas SGG Climatop ECLAZ 1.1 erweitert. Besonders geeignet für kalte und gemäßigte Klimazonen vereint das...

mehr
Ausgabe 2019-06

Klapp-Schwingfenster mit Passivhaustauglichkeit

Sowohl das Klapp-Schwingfenster Designo R8 Quadro als auch das Schwingfenster Designo R6 Quadro von Roto verfügen über einen integrierten Wärmedämmblock. Durch die 2-fach-Komfort-Verglasung liegt...

mehr
Ausgabe 2015-03

Passivhaus-Dachfenster

Das Integra Solarfenster GGU erfüllt die Kriterien des Passivhaus Instituts für die Effizienzklasse phA für kaltes Klima. Das Solarfenster verfügt über eine 5-fach-Verglasung, 3-fach außen und...

mehr
Ausgabe 2016-12

Gut gedämmte Kunststofffenster

Das Kunststoff-Fenster KF 404 S von Kneer mit einer Bautiefe von 76?mm erzielt bereits in der Basisversion eine Wärmedämmung, die sich mit 3-fach-Verglasung zu Passivhaus-Niveau ausbauen lässt....

mehr